Haushaltsberatungen

Nordstemmer Gemeinderat muss Rotstift ansetzen

Die Ratsmitglieder werden gleich nach den Herbstferien die Haushaltsberatungen aufnehmen. Der Rotstift sollte schon bereitliegen, denn ausgeglichen ist der Haushalt bisher nicht.
+
Die Ratsmitglieder werden gleich nach den Herbstferien die Haushaltsberatungen aufnehmen. Der Rotstift sollte schon bereitliegen, denn ausgeglichen ist der Haushalt bisher nicht.

Nordstemmen – Gleich nach den Herbstferien werden sich die Fraktionen in die Haushaltsberatungen stürzen. Einen ersten Einblick haben die Mitglieder des Finanzausschusses bereits erhalten – coronabedingt kam nicht der gesamte Rat zusammen. Fest steht: Der Haushalt ist nicht ausgeglichen. Die Mandatsträger müssen also den Rotstift ansetzen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare