Jährlicher Flohmarkt kommt der Bücherei in der Asternschule zugute

Mehr als 6 000 gespendete Bücher

+
Aufwändig hat das Büchereiteam die zahlreichen Bücher sortiert – nach Genre oder auch nach Autoren, die Kinderbücher sind nach Altersklassen aufgeteilt. Somit werden sowohl Kinder als auch Erwachsene in der Asternschule fündig.

Nordstemmen – Die ersten kamen gleich zu Beginn – „wie wild“ durchstöberten sie die Kisten und füllten ihre Körbe, Taschen oder Arme mit einem Buch nach dem anderen. Einmal im Jahr wird in der Asternschule Nordstemmen ein Bücherflohmarkt ausgerichtet, der auch Besucher von außerhalb lockt.

Eine erstaunliche Zahl: Mehr als 6 000 Bücher waren diesmal auf diese Weise zusammengekommen und wurden vom Büchereiteam aufwändig in Kisten sortiert – nach Genre, Altersklasse oder auch Autoren. Es war wieder alles dabei: vom Roman über Krimis, Thriller und historische Romane bis hin zu Fantasy und natürlich Kinderbüchern. Letztere werden sehr zur Freude des Teams Jahr für Jahr mehr, so dass auch die Kinder jeder Altersstufe stets fündig werden dürften – oder ihre Eltern und Großeltern mit Blick auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare