Freude und erfülltes Leben

+
Sabine Hermes als stellvertretende Landrätin (rechts) beglückwünscht Madeleine Freifrau von Rössing und von Hugo und überreicht ihr das Bundesverdienstkreuz samt Urkunde. 

RÖSSING  Eine besondere Stunde im Hause der Familie von Rössing, zu der zahlreiche Menschen sich versammelt hatten: Madeleine Freifrau von Rössing und von Hugo wurde das Bundesverdienstkreuz überreicht. Die 76-Jährige hat sich in herausragender Weise für das Deutsche Rote Kreuz eingesetzt.

„Sie ist immer aktiv dabei, wo ihre Tätigkeit gebraucht wird“, sagte Sabine Hermes, die als stellvertretende Landrätin die Verleihung übernahm und sogleich von Rössings ehrenamtlichen Werdegang darstellte.

Mehr dazu lesen Sie heute in der LDZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare