Sanierung des Kreisels

Verzögerung bis Mitte August

Die Bauarbeiten am Nordstemmer Kreisel verzögern sich bis Mitte August.

Nordstemmen - Die Arbeiten am Kreisel dauern bis Mitte August an. Der Grund sind zusätzliche Kanal- und Steinsetzarbeiten. Was sich dahinter verbirgt, lässt die Straßenbaubehörde in ihrer Mitteilung weiter im Dunkeln. Nur so viel: „Für die Arbeiten wird der Kreisverkehrsplatz voll gesperrt bleiben.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare