SPD-Frühschoppen in Barnten

Knapp 50 Sozialdemokraten fragen und diskutieren

Daniel Bartsch-Romanovski begrüßt Bürgermeister Norbert Pallentin und die Rössinger Vorsitzende Regina Hannke (stehend von links). Foto: Mosig

Barnten – Beim Frühschoppen der Barntener und Rössinger SPD wurden viele Themen angesprochen. Die knapp 50 Sozialdemokraten aus Barnten und Rössing diskutierten mit Norbert Pallentin über Fragen der Mobilität und darüber, wie man junge Menschen aktiver ins Vereinsleben einbinden könne.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare