Nach Masern-Fällen in Hildesheim wollen Lehrer eigenen Impfschutz prüfen lassen

„Keinerlei Besorgnis“ an der Schule

+
Kinderkrankheiten an der Marienbergschule kennt Oberschulrektorin Sylvia von Lindeiner nicht: „Seitdem so viel geimpft wird, ist es eigentlich kein Thema mehr.“

NORDSTEMMEN „Bei uns gibt es keinerlei Bersorgnis“, schildert Oberschulrektorin Sylvia von Lindeiner die Situation an der Marienbergschule nach den Masern-Fällen in der Kreisstadt. Wohl aber sind die Lehrer aufmerksamer geworden, wollen den eigenen Impfschutz selbst prüfen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare