Jahresdienstversammlung der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 im „Nobiskrug“

Duinger Zug wird aufgenommen

+
"SW1000-Besatzung“ wird verabschiedet: Brandabschnittsleiter Heiko Bartels (v.r.), Landkreis-Vertreterin Waltraud Friedemann und Bereitschaftsführer Thomas Reitz danken Veit Saschenbrecker, Madeleine Wendland und Malte Oelkers mit einem Glaspokal.

Groß Escherde – 130 Kameraden der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 (aus den Kommunen Gronau, Elze, Nordstemmen und Sibbesse) haben sich zur Jahresdienstversammlung in der Gaststätte „Nobiskrug“ in Groß Escherde eingefunden. Bereitschaftsführer Thomas Reitz berichtete von fünf Diensten, die nach den Vorgaben des Landkreises abgearbeitet wurden und gab eine Vorschau auf das kommende Jahr. So wird 2020 der Duinger Zug in die KFB 2 aufgenommen. Verabschiedet wurde am Abend hingegen die Schlauchwagen-Besatzung des "SW1000 Sorsum-Wittenburg".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare