Große Nachfrage nach Wohnraum in Nordstemmen

Über 300 Bewerber für 31 Bauplätze in Barnten

+
Über 300 Interessenten für die vierte Erweiterung des Baugebietes: Ortsbürgermeister Manfred Hänsch freut sich über die große Nachfrage nach Bauland in Barnten.

Auf dem Lande ist es doch am schönsten – dies belegt wohl die große Nachfrage nach Wohnraum in der Gemeinde Nordstemmen. Jüngstes Beispiel für die enorme Nachfrage ist das Baugebiet in Barnten.

„Wir hatten über 300 Bewerber“, beschreibt Manfred Hänsch den ersten Ansturm von Häuslebauern für die vierte Erweiterung des Neubaugebietes. 31 Bauplätze stehen zur Verfügung – alle sind reserviert. Die ersten Beurkundungen sind bereits erfolgt. Den Angaben des Ortsbürgermeisters zufolge sind unter den Interessenten Barntener und Ehemalige. „Barnten ist einer der kleinen Orte“, sagt Manfred Hänsch: Aber die Infrastruktur sei außergewöhnlich, nennt der langjährige Ortsbürgermeister beispielsweise als Pluspunkte den Bahnhaltepunkt und den Kindergarten. „Auch eine Grundschule ist direkt vor der Tür“, sagt er.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare