Feuerwehr verspätet sich

+
Das Blasorchester Nordstemmen darf bei der Maifeier auf dem Rathausplatz gern auch ein bisschen länger spielen. Die Feuerwehr musste zu einem Einsatz ausrücken.

NORDSTEMMEN  Eine Premiere der etwas anderen Art gab es bei der Maifeier in Nordstemmen am Sonnabend, für die aber alle natürlich vollstes Verständnis hatten: Die Feuerwehr, die traditionell den Maikranz richtet, kam zwar angedüst, fuhr jedoch mit Blaulicht und Tatütata am Rathausplatz vorbei. Der Grund: Ein „echter“ Einsatz hatte die Brandschützer just in dem Moment auf den Plan gerufen, der natürlich Vorrang hatte. Es handelte sich um einem Kochtopfbran

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare