92 Personen lassen im Blutspendemobil in Nordstemmen ihren Lebenssaft

Elf Erstspender beim Extratermin

+
Irmtraut Mundhenke und Reinhold Redweik zeigen das Lebensretter-Badetuch, das jeder Spender bekommt, der einen Erstspender geworben hat.

Nordstemmen – Zum dritten Mal war das Blutspendemobil des Springer DRK-Blutspendedienstes NSTOB in Nordstemmen. Mit dieser Option ist es dem DRK-Ortsverein Nordstemmen möglich, einen fünften Blutspendetermin im Jahr anzubieten. 92 Spender verzeichnete der Ortsverein bei der Aktion auf dem Rewe-Parkplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare