„Eine ungünstige Ausgangslage“

+
Geschlossen stimmt die SPD-Fraktion im Gemeinderat gegen eine Änderung der aktuellen Regelung für Elternbeiträge in der Kinderbetreuung und bewirkt damit eine knappe Entscheidung. 

NORDSTEMMEN  Es wurde diskutiert und kritisiert, und nicht immer waren sich die Nordstemmer Ratsmitglieder einig. Häufig sind die Diskussionen in Bezug auf einzelne Themen bereits innerhalb der vorhergehenden Fachausschusssitzungen ausgetragen worden, doch gab es diesmal noch im Rahmen der Gemeinderatssitzung ausreichend Bedarf. So unter anderem, als der Nordstemmer Wochenmarkt wieder einmal zur Sprache kam. Mehr dazu lesen Sie heute in der LDZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare