Ortsratsmitglieder säen wieder den „Rössinger Sommer“ für einen farbenfrohen Anblick

Bewährtes Projekt seit vier Jahren

+
Uwe Dietrich (von links), Ernst Baumgarten und Bernd Könneke arbeiten sich Beet für Beet die Maschstraße entlang, um die Saatmischung in die Erde zu bringen.

RÖSSING Das sonnige Wetter hat die Ortsratsmitglieder Ernst Baumgarten, Bernd Könneke und Uwe Dietrich dazu verleitet, spontan mit der Aussaat der Mischung "Rössinger Sommer" zu beginnen. Im Sommer sollen die schmalen Beete entlang der Maschstraße bereits im vierten Jahr in bunten Farben erblühen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare