Archiv – Nordstemmen

Wachstumskurs der Schülerzahlen

Wachstumskurs der Schülerzahlen

Nordstemmen – Die Schülerzahlen in der Gemeinde Nordstemmen bleiben auf Wachstumskurs. Im Schulausschuss stellte Verwaltungsmitarbeiterin Nadine Wrobel die aktuellen Zahlen vor. Demnach lebten zum Stichtag 1. Oktober 2022 in der Kommune 1 186 Kinder …
Wachstumskurs der Schülerzahlen
Ausreichend Löschwasser vorhanden

Ausreichend Löschwasser vorhanden

Mahlerten – An der Straße „Am Kastenborn“ war gestern Vormittag ab 9 Uhr schweres Gerät im Einsatz, denn der neue Löschwassertank wurde neben dem Kombi-Spielplatz in Mahlerten eingebaut.
Ausreichend Löschwasser vorhanden

Gründung eines Waldkindergartens

Nordstemmen – Der Kita-Ausschuss hat ohne Gegenstimme die Gründung eines Waldkindergartens auf den Weg gebracht. Einig zeigten sich die Vertreterinnen und Vertreter aller Parteien, dass das bestehende Kita-Angebot in der Gemeinde Nordstemmen – wie …
Gründung eines Waldkindergartens

Strom aus eigener Herstellung?

Barnten – Groß war der Andrang bei der jüngsten Sitzung des Barntener Ortsrates: Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger nahmen die Möglichkeit in Anspruch, der öffentlichen Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus beizuwohnen und so einiges über Themen zu …
Strom aus eigener Herstellung?

Neue Kita-Bauten werden teuer

Nordstemmen – Sie sollen in Modulbauweise entstehen, doch zum Schnäppchenpreis werden die neuen Kita-Plätze in Heyersum, Burgstemmen und Barnten nicht zu haben sein. Architekt Peter Appel hat den Vorentwurf für die Erweiterungsbauten im …
Neue Kita-Bauten werden teuer

Wärmenetz für Adensen geplant

70 Prozent aller Haushalte möchten fossilen Brennstoffen wie Öl oder Erdgas den Rücken kehren. Für viele Dorfbewohner in Adensen könnte das in nicht allzu ferner Zukunft Wirklichkeit werden. Knapp 40 Bürgerinnen und Bürger trafen sich jüngst in der …
Wärmenetz für Adensen geplant

„Eingetretene Pfade verlassen“

Die Gemeinde Nordstemmen hat längst einen Haushaltsentwurf vorgelegt – mit einem nicht unerheblichen Defizit. Laut Bürgermeisterin Nicole Dombrowski wolle man jedoch gemeinsam daran arbeiten, es abzubauen. Die LDZ hat sechs Fragen rund ums …
„Eingetretene Pfade verlassen“

Lebendiges Lesen für Jung und Alt

Nordstemmen – Unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ haben das Komm-Mehrgenerationenhaus und das Kunsthaus Nordstemmen (KuNo) den diesjährigen bundesweiten Vorlesetag im Kunsthaus ausgerichtet. Paloma Klages vom Komm und Britta Nickel-Uhe begrüßten …
Lebendiges Lesen für Jung und Alt

Ein Waldkindergarten für die Gemeinde

Nordstemmen – Es gibt knapp 120 Waldkindergärten in Niedersachsen. Geht es nach der rot-grünen Mehrheitsgruppe im Nordstemmer Gemeinderat, könnte in naher Zukunft ein weiterer dazukommen. Sozialdemokraten und Grüne haben die aktuellen Debatten um …
Ein Waldkindergarten für die Gemeinde

Auffällige Grabmale

Nordstemmen – Auf dem Nordstemmer Friedhof fällt dem Betrachter die Vielzahl von schmalen, hohen Grabsteinen ins Auge, wie man es woanders nicht kennt. Was hat es mit diesen Stelen auf sich? Darauf die Antwort zu finden, das ist der LDZ einen Besuch …
Auffällige Grabmale

„Stein-Zeit“ in Heyersumer Kirche

Heyersum – Aller guten Dinge sind drei – im Jahr 2015 fand die Premiere in der Heyersumer St. Mauritius-Kirche statt, 2017 musste aus Renovierungsgründen in das Pfarrheim ausgewichen werden und am vergangenen Sonntag hatten sich „die stones“ auf …
„Stein-Zeit“ in Heyersumer Kirche

Glück für den Winter

Nordstemmen – Ob Dubai oder New York – Judith Riemers Bilder reisen um die Welt. Doch wer die Arbeiten der Nordstemmer Künstlerin sehen möchte, muss nicht gleich die Koffer packen. Bis Donnerstag, 8. Dezember, ist im Kunsthaus Nordstemmen (KuNo) an …
Glück für den Winter

„Wir müssen uns erinnern“

Nordstemmen – Auch in Nordstemmen gab es auf dem Friedhof wieder eine Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages. Jugendpflegerin Silke Krämer, die mit Siebtklässlern der Marienbergschule Nordstemmen zwei Gedichte über den Krieg vorbereitet hatte, …
„Wir müssen uns erinnern“

Das Motto: „Gemeinsam einzigartig“

Nordstemmen – Zum ersten Mal gestalten das Komm Mehrgenerationenhaus und das Kunsthaus Nordstemmen gemeinsam einen Vorlesetag: Unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ bieten die beiden Nordstemmer Institutionen am 18. November gleich zwei …
Das Motto: „Gemeinsam einzigartig“

„Lotte“ ist neues Mitglied der Schulgemeinschaft

Nordstemmen – Die Asternschule ist auf den Hund gekommen: Seit kurzem unterstützt Schulhündin „Lotte“ Lehrer Martin Nachtigall beim Unterricht mit seiner Klasse 3c. Damit folgt die Grundschule einem Konzept, das oft an Förderschulen Verwendung …
„Lotte“ ist neues Mitglied der Schulgemeinschaft

„Am Paradies“: Neue Spielgeräte begeistern Nachwuchs

Burgstemmen – Ein ehrliches Urteil erhielt der Ortsrat bei der kleinen Einweihung der neuen Spielgeräte „Am Paradies“. Die Jungen und Mädchen aus Krippe und Kindergarten stürmten regelrecht zur neuen Rutsche. „Unsere Idee war, das naturbelassene …
„Am Paradies“: Neue Spielgeräte begeistern Nachwuchs

Freizeitbad: Förderbescheid liegt auf dem Tisch

„Endlich ist er da“, hält Bürgermeisterin Nicole Dombrowski ein Schreiben in die Höhe. Sie lächelt. Es ist der Förderbescheid für die Freibadsanierung, auf den die Nordstemmer so lange gewartet haben. Jetzt kann die Planung für die millionenschwere …
Freizeitbad: Förderbescheid liegt auf dem Tisch

Mit Karte und Kompass durch den Ort

Burgstemmen – Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehren des Brandabschnitts West sind für einen Orientierungslauf in Burgstemmen zusammengekommen. Das besondere Event war schon längere Zeit in Planung, musste jedoch aufgrund der Pandemie …
Mit Karte und Kompass durch den Ort