Archiv – Nordstemmen

„Er war ein Ortsbürgermeister für alle“

„Er war ein Ortsbürgermeister für alle“

30 Jahre lang hat sich Manfred Hänsch als Ortsbürgermeister für Barnten stark gemacht. Für sein langjähriges kommunalpolitisches Engagement ist der Sozialdemokrat jetzt auf besondere Weise geehrt worden. Einstimmig ist der Nordstemmer Gemeinderat …
„Er war ein Ortsbürgermeister für alle“
„Feuerwehr lebt von der Kameradschaft“

„Feuerwehr lebt von der Kameradschaft“

Groß Escherde – Mit einem dreifachen „Gut Wehr“ hat die Freiwillige Feuerwehr Groß Escherde auf ihrer Jubiläums-Jahreshauptversammlung zwei neue Kameraden in ihren Reihen begrüßt. Vor dem Einstieg in die offizielle Tagesordnung und dem …
„Feuerwehr lebt von der Kameradschaft“

Seit 50 Jahren für eine bessere Welt

Nordstemmen – 50 Jahre „El Puente“: Das ist in dieser Woche ordentlich gefeiert worden. Ihren Abschluss fand die Festwoche am heutigen Freitag, 24. Juni, am Standort in Nordstemmen, wozu unter anderem Ministerpräsident Stephan Weil als Gast erwartet …
Seit 50 Jahren für eine bessere Welt

Kinderbetreuung in Nordstemmen: Vorbereitungen laufen

Nordstemmen – Knapp 40 Betreuungsplätze fehlen aktuell in der Gemeinde Nordstemmen – so die Prognose für das kommende Kindergartenjahr. Um möglichst schnell zu handeln, hat die Verwaltung bereits mit den Vorbereitungen begonnen – in der Hoffnung, …
Kinderbetreuung in Nordstemmen: Vorbereitungen laufen

Folgen der Corona-Pandemie zeigen sich überall

Burgstemmen – Corona hat vielen Vereinen einen Strich durch ihre Rechnung gemacht, so auch den Musikvereinen im Landkreis. Durch abwechselnde Lockdowns und Lockerungen kamen viele Vereine nicht mehr richtig in den Probenbetrieb hinein, einige …
Folgen der Corona-Pandemie zeigen sich überall

Verkehrssicherheitswoche

Sarstedt – Das Polizeikommissariat Sarstedt hat in der Zeit vom 13. bis zum 19. Juni unter der Leitung von Polizeikommissar Daniel Pieper eine Verkehrssicherheitswoche durchgeführt. Ziel war die Bekämpfung der Hauptunfallursachen Alkohol/Drogen im …
Verkehrssicherheitswoche

Neue Ideen für Burgstemmen

Burgstemmen – Heike Gesemann ist die neue und alte Vorsitzende der Dorfkultur Burgstemmen. Einstimmig bestätigten die dreizehn stimmberechtigten Vereinsmitglieder bei den turnusgemäß anstehenden Neuwahlen ebenfalls Stellvertreterin Claudia …
Neue Ideen für Burgstemmen

Verfassungsfeindliche Symbole

Nordstemmen/Hildesheim – Das Staatsschutzkommissariat der Polizeiinspektion Hildesheim führt derzeit Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen in Nordstemmen und Hildesheim. Hintergrund sind …
Verfassungsfeindliche Symbole

„Ich liebe die Feuerwehr“

Rössing – Die Schwestern Angela und Sybille Köngeter sind große Fans ihrer örtlichen Feuerwehr – daher ist es für sie keine Frage, wo alle fünf Jahre das Geburtstagsgeld hingeht: in die Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Rössing. 1 400 Euro haben …
„Ich liebe die Feuerwehr“

Vorstand bleibt der AWO erhalten

Barnten – Anlässlich der Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Barnten ließen die Mitglieder des AWO-Ortsvereins das vergangene Jahr Revue passieren. Höhepunkte der Tagesordnung waren die Neuwahl des Vorstands und die Ehrung langjähriger …
Vorstand bleibt der AWO erhalten

Kinderboom in Nordstemmen

Nordstemmen – Der Kinderboom in Nordstemmen hält an. Eine Folge: im neuen Kindergartenjahr fehlen nach aktuellen Zahlen rund 40 Betreuungsplätze in der Kommune. Befeuert wird der Trend durch den Zuzug junger Familien. Im Fachausschuss …
Kinderboom in Nordstemmen

DRK: Unterstützung dringend gebraucht!

Nordstemmen – „Wir haben so viel aufgebaut“, blickt Irmtraut Mundhenke auf die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Nordstemmen. Sie kann nicht alles einfach stehen und liegen lassen, schon lange aber möchte sie kürzer treten. Wieder hat sich …
DRK: Unterstützung dringend gebraucht!

Diebstahl eines Starkstromkabels

Rössing – Unbekannte Täter haben in der Zeit von Freitag, 10. Juni, 16.30 Uhr, bis Montag, 5.30 Uhr, etwa 400 Meter eines Starkstromkabels vom Gelände einer Kiesgrube entwendet. 
Diebstahl eines Starkstromkabels

Das DRK ist „verdammt aktuell“

Heyersum – Ordentlich das Image aufpoliert, hat das Deutsche Rote Kreuz: „Wir sind verdammt aktuell“, betonte Fabian Binnewies als Ehrenamtskoordinator des DRK-Kreisverbandes Alfeld und führte den Mitgliedern des Heyersumer DRK einmal mehr vor …
Das DRK ist „verdammt aktuell“

Hakenkreuze an Garagen in Nordstemmen gesprüht

Nordstemmen – Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag – 10. auf 11. Juni, vermutlich von 17 bis 8 Uhr, in Nordstemmen Garagen, Container sowie ein Fahrzeug mit rechtsradikalen Symbolen beschmiert.
Hakenkreuze an Garagen in Nordstemmen gesprüht

70 junge Läufer gehen für ihre Schule an den Start

Adensen – Aufgeregt versammeln sich die Grundschüler an der Startlinie. Die Erst- bis Viertklässler können das Startsignal kaum noch erwarten. Der Nachwuchs ist bereit, so viele Runden wie möglich um die Adenser Kirche zu laufen. Der Erlös nämlich …
70 junge Läufer gehen für ihre Schule an den Start

Politisches Signal für Bauen im Bestand

Nordstemmen – Nachverdichten ja – aber um welchen Preis? Mit Aufstellung des Baulandkatasters hat der Nordstemmer Gemeinderat ein politisches Signal für das Bauen im Bestand gesetzt. Auf einem rund 1 500 Quadratmeter großen Grundstück an der …
Politisches Signal für Bauen im Bestand

Das Weedbeat-Festival ist zurück

Rössing – „Nach zwei Jahren Pause melden wir uns zurück im Freien“, kündigt Veranstalter Raimund Steiniger das Weedbeat-Festival an, das Jung und Alt vom 15. bis 17. Juli auf das Speicher-Gelände in Rössing locken soll.
Das Weedbeat-Festival ist zurück

Professor Abraxos lädt zum Fest ein

Nordstemmen – Wenn der Zeitreisende Professor Abraxo zum Fest einlädt, dann kann es nur spektakulär werden. Dieses bunte Spektakel konnten die Besucher Pfingsten mit eigenen Augen miterleben – denn das Gelände rund um Schloss Marienburg verwandelte …
Professor Abraxos lädt zum Fest ein

Verwaltungsvorschlag ist gescheitert – trotz Kostenersparnis

Nordstemmen – Die Freibadsaison 2024 soll nicht komplett ins Wasser fallen. Ein von der Verwaltung favorisierter Zeitplan für Sanierung und Wiedereröffnung des Freizeitbads fiel im Fachausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Kultur durch. Demnach …
Verwaltungsvorschlag ist gescheitert – trotz Kostenersparnis

„Das Rathaus war immer meine Heimat“

Nordstemmen – „Es waren schöne Jahre“, sagt Stephanie Seiler: „Das Rathaus war immer meine Heimat.“ Der Abschied fällt ihr sichtlich schwer, sie kämpft mit den Tränen. Nicht nur sie ringt um Fassung, auch ihren Kollegen fällt es offensichtlich …
„Das Rathaus war immer meine Heimat“