Archiv – Nordstemmen

Über dem Nordzucker-Schnitt

Über dem Nordzucker-Schnitt

Nordstemmen – Die weißen Dampfwolken ziehen nicht mehr vom Schornstein der Zuckerfabrik gen Himmel: Am Montag, 25. Januar, wurde die Kampagne 2020/2021 für beendet erklärt.  In 130 Tagen wurden rund zwei Millionen Tonnen Rüben zum süßen Endprodukt …
Über dem Nordzucker-Schnitt
Rasche Entscheidung für schnelles Internet 

Rasche Entscheidung für schnelles Internet 

Groß Escherde – Deutlich vor der Deadline haben nun auch Groß Escherde und Klein Escherde die 40-Prozent-Quote erreicht, so dass die Kommunikationsunternehmen htp und Deutsche Glasfaser auch in diesen beiden Orten Glasfaser bis in die Häuser der …
Rasche Entscheidung für schnelles Internet 

Und es hat Zoom gemacht 

Nordstemmen – Klar, die Kontaktminimierung im Lockdown trifft (fast) alle. Doch junge Menschen dürften vom Ausbleiben der sozialen Kontakte, vom Fehlen des Miteinanders mit Gleichaltrigen, härter getroffen sein. Weil das Jugendzentrum im Lockdown …
Und es hat Zoom gemacht 

„Feuerwehr lebt von der Präsenz“

Nordstemmen – 100 Einsätze verzeichneten die Feuerwehren in der Gemeinde Nordstemmen. Deutlich weniger als im Vorjahr. Eine mögliche Erklärung: „Wir hatten weniger Einsätze im Lockdown“, sagt Daniel Freitag, der allerdings zugleich darauf hinweist, …
„Feuerwehr lebt von der Präsenz“

„Wir haben wirklich etwas bewegt“

Mahlerten – 4 000 Euro fehlen noch. Dann kann „Cleo“ bei Familie Boog einziehen und der 16-jährigen Charlin helfen, den Alltag zu bewältigen. Die Jugendliche aus Mahlerten leidet an Asperger Autismus.
„Wir haben wirklich etwas bewegt“

Nordstemmen: Unbekannter beschädigt Zaun auf 15 Metern Länge

Nordstemmen – In der Nacht auf Mittwoch ist es an der Lise-Meitner-Straße in Nordstemmen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der bislang unbekannte Verursacher ist mit seinem Fahrzeug gegen den Maschendrahtzaun am Grundstück Nummer 3 gefahren und hat …
Nordstemmen: Unbekannter beschädigt Zaun auf 15 Metern Länge

„Gerade was dort mit dem Müll passiert, ist eine Katastrophe“

Nordstemmen – Sie wollen in Frieden leben, haben Anfeindungen satt – so schilderte es Josef Jim, der Sprecher einer Großfamilie, die sich mit rund 30 Wohnwagen am Montagabend auf dem Parkplatz des Nordstemmer Freibades niedergelassen hat. Die …
„Gerade was dort mit dem Müll passiert, ist eine Katastrophe“

Erste Resonanzen sind durchweg positiv

Nordstemmen – Vielfältige Lebensräume für Mensch und Tier – dies hat sich AgriCo GbR, ein Zusammenschluss aus fünf landwirtschaftlichen Betrieben in der Gemeinde Nordstemmen, auf die Fahnen geschrieben. Jetzt wollen die Landwirte auch Blühflächen …
Erste Resonanzen sind durchweg positiv

„Wir tasten uns langsam wieder an den Alltag heran“

Nordstemmen / Rössing – Gute Nachrichten: Die Nordstemmer Senioren-Residenz hat die Quarantäne beendet. „Wir tasten uns langsam wieder an den Alltag heran“, sagt die stellvertretende Einrichtungsleiterin Anja Lange auf Nachfrage der LDZ. Noch bleibt …
„Wir tasten uns langsam wieder an den Alltag heran“

„Große Verunsicherung“ bei den Eltern

Rössing – Eine Mitarbeiterin des Rössinger Kindergartens wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. „Als ich dies erfuhr, habe ich sofort das Gesundheitsamt informiert“, schildert Leiterin Gitta Weinhold das übliche Prozedere.
„Große Verunsicherung“ bei den Eltern

Müssen die Ortsräte der Gemeinde Nordstemmen verkleinert werden?

Nordstemmen – Im September sind Kommunalwahlen. Die beiden großen Fraktionen haben sich längst auf die Suche gemacht – nach Menschen, die bereit sind, sich in den Ortsräten oder auch im Gemeinderat zu engagieren. Dass dies aber gar nicht so leicht …
Müssen die Ortsräte der Gemeinde Nordstemmen verkleinert werden?

Spurensucher für rund 100 Biberkartiere gesucht

Nordstemmen / Hildesheim – Am Freitag, 15. Januar, bietet der Nabu eine Online-Schulung an, um weitere Biberkartierer auszubilden.
Spurensucher für rund 100 Biberkartiere gesucht

Auch Adensen hat 40-Prozent-Quote längst erreicht

Nordstemmen – „Wir merken überall den Bedarf“, sagt Kathrin Mackensen im Gespräch mit der LDZ: Alle Orte der Gemeinde Nordstemmen haben im Rahmen der Glasfaserkampagne von htp und Deutsche Glasfaser bisher die 40-Prozent-Quote erreicht. „Die …
Auch Adensen hat 40-Prozent-Quote längst erreicht

DRK denkt in Richtung Tagespflege

Nordstemmen – Weder Schneeregen noch Kälte stoppen die Arbeiten am Argentum: Die Fertigstellung der Wohnungen des Argentums verläuft nach Aussage der Kreiswohnbaugesellschaft (KWG) nach Plan. Vermutlich im Juli könnte die Übergabe der 19 …
DRK denkt in Richtung Tagespflege

Amtswechsel im Komm-Mehrgenerationenhaus

Nordstemmen – Nach 16 Jahren gibt Kornelia Netenjakob ihr Amt – die Leitung des Mehrgenerationenhauses – in neue Hände: „Ich freue mich, was in den vergangenen Jahren geschafft wurde“, sagt die Erzieherin und Sozialpädagogin – und fügt hinzu: „Das …
Amtswechsel im Komm-Mehrgenerationenhaus

„Wir hoffen auf einen Lichtblick am Ende des Tunnels“

Nordstemmen – Mit einem Aushang wendet sich die Nordstemmer Senioren-Residenz an die Bevölkerung: 67 Bewohner sind inzwischen positiv auf das Corona-Virus getestet worden, ebenso 24 Mitarbeiter. „Wir sind für jede Hilfe dankbar“, sagt die …
„Wir hoffen auf einen Lichtblick am Ende des Tunnels“

„Nordstemmen ist zusammengerückt“

Nordstemmen – „Nordstemmen ist zusammengerückt“, freut sich Bernhard Flegel über die Initiativen, die sich im vergangenen Jahr im Zuge der Corona-Pandemie gebildet haben – von der Einkaufshilfe bis zum Nähen von Mund-Nasen-Masken. „Das DRK hat rund …
„Nordstemmen ist zusammengerückt“

„Wir werden ordentlich zu tun haben“

Nordstemmen – Morgen ziehen die Sternsinger los. Gewöhnlich sind es zwischen 20 und 30 Kinder, die den Segen von Haus zu Haus in Nordstemmen Heyersum, Burgstemmen und Mahlerten bringen.
„Wir werden ordentlich zu tun haben“