Archiv – Nordstemmen

Zwischen Betheln und Heyersum: Seitenspiegel wird beschädigt 

Zwischen Betheln und Heyersum: Seitenspiegel wird beschädigt 

Betheln / Heyersum – Am Mittwoch befuhr eine 70-jährige Gronauerin mit ihrem Auto um 12.05 die Landesstraße 480 von Betheln kommend in Richtung Heyersum. Im Bereich der Geschwindigkeitsüberwachungsanlage kam ihr ein bisher unbekannter Wagen …
Zwischen Betheln und Heyersum: Seitenspiegel wird beschädigt 
Alternative Übungsstrecke für Atemschutzgeräteträger

Alternative Übungsstrecke für Atemschutzgeräteträger

Nordstemmen / Banteln – Über 120 Atemschutzgeräteträger, allein aus der Gemeinde Nordstemmen, benötigen aktuell ihre Tauglichkeitsüberprüfung, da ansonsten ihre Einsatzfähigkeit auf dem Spiel steht. Angesichts der Corona-Pandemie ist die …
Alternative Übungsstrecke für Atemschutzgeräteträger

Dorfpflege unter neuer Führung

Rössing – Nachdem die Dorfpflege Rössing ihre Jahreshauptversammlung angesichts der Corona-Pandemie mehrfach verschieben musste, konnte der Verein unter dem Vorsitz von Peter Winkler jetzt nach Absprache mit dem Gesundheitsamt die Veranstaltung über …
Dorfpflege unter neuer Führung

Briefe an den Weihnachtsmann

Heyersum – Seit 2008 kommt der Weihnachtsmann am 1. Adventswochenende in die Scheune von Peter Kromer. „Das ist immer ein Erlebnis für die Kinder“, freut sich der Heyersumer, der mit Unterstützung jedes Jahr sein Zuhause entweder in eine …
Briefe an den Weihnachtsmann

„Nordstemmen ist meine neue Heimat“

Nordstemmen – Mehdi Emadi stammt aus Persien. Er wollte „einfach weg“, so kurz und knapp beschreibt er seine Vergangenheit. Denn: „Ich will sie hinter mir lassen“, sagt er. Mehr oder weniger durch Zufall kam der heute 29-Jährige mit der ehemaligen …
„Nordstemmen ist meine neue Heimat“

Nordstemmer Haushalt: Politiker setzen den Rotstift an

Nordstemmen – Auf Antrag des Finanzausschussvorsitzenden Kai Dräger (CDU) wurden während der jüngsten Sitzung elf strittige Punkte zur Abstimmung gestellt. Der Christdemokrat, der eine Lücke zwischen den investiv angesetzten und tatsächlich …
Nordstemmer Haushalt: Politiker setzen den Rotstift an

„Wenn 70 gefahren wird, ist das langsam“

Burgstemmen – „Es interessiert Autofahrer nicht einmal, wenn sie Kinder an der Straße sehen“, bedauert Sina Grüttner die Situation vor ihrer Haustür an der Bethelner Straße. Seit fast zwei Jahren wohnt die fünfköpfige Familie nahe des Ortseingangs …
„Wenn 70 gefahren wird, ist das langsam“

Geld fließt in die Sportanlagen

Nordstemmen – Der Fachausschuss Bildung, Kultur, Soziales hat einstimmig grünes Licht für die Sanierung der Weitsprung- und Kugelstoßanlage auf dem Sportplatz in Adensen sowie für die Sanierung der Weitsprunganlage in Rössing gegeben. 
Geld fließt in die Sportanlagen

Zuckerrüben sichern 8000 Arbeitsplätze in der Region

Nordstemmen / Kreis – Die günstigen Witterungsbedingungen helfen beim Endspurt der Zuckerrübenernte, heißt es aus dem Zuckerrübenanbauerverband Niedersachsen-Mitte zur Kampagnenhalbzeit. „Auch die Wirkung der Zuckerrübenerzeugung auf den …
Zuckerrüben sichern 8000 Arbeitsplätze in der Region

„Es tut mir wirklich in der Seele weh“

Barnten – „Ich bin entsetzt“, ärgert sich Daniel Bartsch-Romanovski. Der Anblick des Fahrstuhls am Bahnhaltepunkt in Barnten hat am Montagmorgen, 16. November, nicht nur bei dem SPD-Vorsitzenden Fassungslosigkeit ausgelöst. Am Mittag beseitigte er …
„Es tut mir wirklich in der Seele weh“

Schwerlastverkehr an der Zuckerfabrik Nordstemmen: Polizei und Zoll zählen sieben Verstöße

Nordstemmen – Einsatzkräfte der Sarstedter Polizei haben gemeinsam mit Zollbeamten am Mittwoch von 9 bis 13 Uhr den an- und abfahrenden Schwerlastverkehr an der Zuckerfabrik in Nordstemmen überprüft. 32 Laster und zwei Traktoren wurden vom Zoll …
Schwerlastverkehr an der Zuckerfabrik Nordstemmen: Polizei und Zoll zählen sieben Verstöße

„Brücke wird uns alle überleben“

Hallerburg / Adensen – Die Hallerbrücke unter dem Harberg wurde 1916 gebaut, wurde lange Zeit als landwirtschaftlicher Verbindungsweg genutzt. Seit bestimmt gut 20 Jahren ist sie aber für Fahrzeuge aller Art gesperrt, wie sich Hans Jürgen Pompetzki …
„Brücke wird uns alle überleben“

Geduld ist gefragt – wegen Corona: Leineflutbrücke erst im Dezember offen

Burgstemmen – Bei den Arbeiten an der Leineflutbrücke zwischen Elze und Burgstemmen ist es laut Renate Ponnet, Sprecherin der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, zu weiteren unvorhersehbaren Beeinträchtigungen im Bauablauf gekommen. Aufgrund …
Geduld ist gefragt – wegen Corona: Leineflutbrücke erst im Dezember offen

„Schon seit Jahren angemahnt“

Barnten – Die Ortsratsmitglieder in Barnten sind sich der Haushaltslage der Gemeinde bewusst. Daher werden eine ganze Reihe an Projekten zurückgestellt – lediglich ein Vorhaben ist den Barntenern besonders wichtig: Die Erneuerung der Fensterfront im …
„Schon seit Jahren angemahnt“

„ Hier ist die Müllentsorgung der Nation“

Barnten – Manfred Hänsch schüttelt den Kopf: „Hier ist die Müllentsorgung der Nation“, ärgert sich der Ortsbürgermeister von Barnten über die wilde Müllentsorgung rund um den Ort. Er liefert etliche Beispiele und Beweisfotos.
„ Hier ist die Müllentsorgung der Nation“

„Hier wird kreuz und quer geparkt“

Adensen – Immer wieder kommt es auf der Adenoyser Straße nahe der Grundschule zum Parkchaos. „Hier wird kreuz und quer geparkt“, beschreibt Adensens Ortsbürgermeister Oliver Riechelmann die Situation – meist zu Schulbeginn beziehungsweise zum …
„Hier wird kreuz und quer geparkt“

„Wir müssen lernen, Rücksicht zu nehmen“

Nordstemmen – „Wir stehen dahinter“, betont Florian Draub. Sein Kollege Oliver Krumm pflichtet bei: „Gemacht werden muss etwas.“ Eben auch wenn dies zur Folge hat, dass der Fitnessbereich der „Therapeuten“ – der beliebte Milon-Zirkel – geschlossen …
„Wir müssen lernen, Rücksicht zu nehmen“

„Erotik soll bezahlbar sein – für jeden“

Adensen – Philipp Dziosa führt ein kleines, erfolgreiches Unternehmen auf dem Lande – einen Versandhandel. Tief blicken lässt erst der Name des Unternehmens: „Extasialand“. Und genau das ist Programm: Erhältlich ist im Geschäft in Adensen die …
„Erotik soll bezahlbar sein – für jeden“

„Aufgeben kommt für mich nicht in Frage“

Rössing – Seit Wochen hat Gastwirt Heiko Hecht die steigenden Infektionszahlen verfolgt – mit großer Sorge. „Jetzt weiß ich wenigstens, woran ich bin“, sagt der Inhaber von „Alt Rössing“. Sein Gasthaus in Rössing bleibt den gesamten November …
„Aufgeben kommt für mich nicht in Frage“

Unbekannte brechen Zigarettenautomaten auf

Rössing – Unbekannte sollen im Zeitraum von Freitag, 30. Oktober, 18 Uhr, bis Sonnabend, 31. Oktober, 8.50 Uhr, einen Zigarettenautomaten an der Straße Kirschenbrink gewaltsam geöffnet haben. Sie erbeuteten Kleingeld sowie Zigaretten in bislang …
Unbekannte brechen Zigarettenautomaten auf