Archiv – Nordstemmen

„Es war ein sehr schönes Fest“

„Es war ein sehr schönes Fest“

Nordstemmen – Der Mut, in Zeiten von Corona unter Einhaltung diverser Auflagen, ein Fest auszurichten, wurde am Sonntag in Nordstemmen belohnt: Knapp 100 Besucher schauten in der Zeit von 14 bis 18 Uhr auf dem Hof des Mehrgenerationenhauses Komm …
„Es war ein sehr schönes Fest“
„In der Schule ist es toll, manche sagen wundervoll“

„In der Schule ist es toll, manche sagen wundervoll“

Nordstemmen – Für 54 Erstklässler begann am Sonnabend auch in der Asternschule der so genannte „Ernst des Lebens“. Dass die Schulzeit jedoch gar nicht so ernst ist und auch viel Spaß machen kann, übermittelten die Viertklässler bei der …
„In der Schule ist es toll, manche sagen wundervoll“

Gartenlaube brennt nieder

Nordstemmen – Am Sonnabendmorgen heulten die Sirenen im Gemeindegebiet. Die Feuerwehr musste zu einem brennenden Holzschuppen im Ortskern von Nordstemmen ausrücken. Gegen 7.32 Uhr trafen die ersten Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Nordstemmen ein. Ein …
Gartenlaube brennt nieder

Personalentscheidungen stehen im Mittelpunkt

Nordstemmen – Personalien standen auf der mittlerweile dritten unter Corona-Bedingungen stattfindenden Gemeinderatssitzung im Mittelpunkt. Verabschiedet wurde Ratsherr Felix Kaufmann. Der Christdemokrat hat seinen Sitz im Gemeinderat wegen eines …
Personalentscheidungen stehen im Mittelpunkt

Zwei Leichtverletzte

Nordstemmen – Vermutlich durch fehlende Ortskenntnis ist ein 26-jähriger Berliner am Mittwochabend mit seinem Kleinwagen von der Fahrbahn abgekommen und in eine Böschung geprallt. Dabei wurden der Fahrer und seine 50-jährige Beifahrerin leicht …
Zwei Leichtverletzte

Besucher sind dankbar und vernünftig

Nordstemmen – „Für das Risiko, dass wir bei der Öffnung eingegangen sind, sind wir belohnt worden“, zieht Bürgermeister Norbert Pallentin eine vorläufige Bilanz zur diesjährigen Freibad-Saison. Da diese nach der verspäteten Öffnung des Freizeitbades …
Besucher sind dankbar und vernünftig

Tonnenschwere Fertigteile „im Landeanflug“

Burgstemmen – Die Sanierung der Leineflutbrücke bei Burgstemmen geht in die finale Phase, im Oktober soll die Maßnahme abgeschlossen sein. Am Dienstag, 25. August, gab es auf der Baustelle einiges zu sehen: Immer wieder fuhren Lastwagen vor, die …
Tonnenschwere Fertigteile „im Landeanflug“

"Ist eine unheimlich wertvolle Veranstaltung"

Nordstemmen – Es ist seit vielen Jahren eine tolle Möglichkeit, für Jugendliche in lockerer Atmosphäre mit Politikern ins Gespräch zu kommen: Gemeint ist der „Kommunalpolitische Erfahrungsaustausch“ (kurz KPA), der eigentlich wieder am Freitag, 4. …
"Ist eine unheimlich wertvolle Veranstaltung"

BMW wird beschädigt

Nordstemmen – Am Freitag wurde ein schwarzer BMW Z4 beschädigt, der an der Hauptstraße in Nordstemmen in der Nähe der „Strohblume“ stand. Der Schaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Zeugen sollten sich bei der Polizei unter der Rufnummer 05066/ …
BMW wird beschädigt

Große Geburtstagssause noch retten

Mahlerten – „Wir wollen noch ein bisschen retten“, blickt Hermann Hartmann auf den Veranstaltungskalender, der anlässlich des runden Geburtstages der Mahlerter Sozialdemokraten auf die Beine gestellt wurde. „Wir hatten ein vorzügliches Programm“, …
Große Geburtstagssause noch retten

Alle sollen zu Wort kommen

Nordstemmen – „Das ist ein Schatz, den ich in den Händen halte.“ Sandra Müller-Janke weist auf vier Papierstapel. Das sind die unterschiedlichen Positionen der vier Bürgermeisterkandidaten Nicole Dombrowski, Gerald Ludewig, Holger Schröter-Mallohn …
Alle sollen zu Wort kommen

„Dienstagsturner“ und Kultur- und Heimatverein packen gemeinsam an

Nordstemmen – Geselligkeit wird bei den „Dienstagsturnern“ großgeschrieben: Die MTV-Sportgruppe bestand einst aus Volleyballern, die sich nun zu den unterschiedlichsten Aktionen treffen. Jetzt kamen die Männer zusammen, um den Zaun des jüdischen …
„Dienstagsturner“ und Kultur- und Heimatverein packen gemeinsam an

Rot ist nicht nur die Farbe der Liebe

Vor gut einem Jahr befand das Gemeindekommando, dass die Atemschutzgeräteträger neue Jacken und neue Hosen brauchen. „Die alte Kleidung ließ sich nicht mehr revisionieren“, so der Atemschutzgerätebeauftragte Stefan Thiel, der sich gemeinsam mit …
Rot ist nicht nur die Farbe der Liebe

1000 Euro Schaden an Sattelzugmaschine

Nordstemmen – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (13./14.8.) ist zwischen 22 und 4.30 Uhr eine Sattelzugmaschine an der Front beschädigt worden. Die Sattelzugmaschine stand auf einem Nebenweg der Hauptstraße, der zu den Wirtschaftswegen hinter …
1000 Euro Schaden an Sattelzugmaschine

Beißender Brandgeruch

Nordstemmen – In der Nacht auf Freitag musste die Feuerwehr zur Nordstemmer Zuckerfabrik ausrücken. Grund war ein Feuer in einem Gebäudeteil. Als die ersten Kräfte am Einsatzort eintrafen, drang bereits dichter Qualm aus einem Rauchabzug auf dem …
Beißender Brandgeruch

Zu Weihnachten ist das Dach drauf

Nordstemmen – Große Freude bei allen Beteiligten und vielen Gästen: Mit dem symbolischen Spatenstich wurde nun der Baustart am Gelände der früheren Gärtnerei Tangermann eingeläutet. Wenn alles nach Plan läuft, wird im Mai 2021 die MTB GmbH in ihr …
Zu Weihnachten ist das Dach drauf

„Großer Bahnhof“ für den Landesvater

Nordstemmen – Etwa 70 Nordstemmer bereiteten Ministerpräsident Stephan Weil, der an den Bahnhof kam, im wahrsten Sinne des Wortes einen „großen Bahnhof“. Das Gebäude sei erhaltenswert, betonte Gemeindebürgermeister Norbert Pallentin, und der neue …
„Großer Bahnhof“ für den Landesvater

Kandidatin Nicole Dombrowski will Stammtisch ins Leben rufen

Nicole Dombrowski will im Wahlkampf nicht nur mit den Bürgern im Gespräch sein, auch will sie ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Geschäftsleute haben. „Mein Ziel ist, Wachstum zu erreichen – das ist natürlich auf alles bezogen“, betont die …
Kandidatin Nicole Dombrowski will Stammtisch ins Leben rufen

Kosten für Abriss des Schulgebäudes werden ermittelt

Nordstemmen – Es ist lange her, dass Leben im ehemaligen Schulgebäude an der Jahnstraße herrschte. Das Gebäude verfällt, aber das Grundstück hat durchaus seinen Reiz.
Kosten für Abriss des Schulgebäudes werden ermittelt

Dauerhafte Bleibe gesucht

Heyersum – Noch immer sucht die 14-köpfige Familie aus Heyersum, die bei dem verheerenden Brand am 18. Juli in Heyersum ihr gesamtes Hab und Gut verloren hat, eine Bleibe, wie Pastor Bernd Ulrich Rüter auf Nachfrage der LDZ informiert. 
Dauerhafte Bleibe gesucht

Über 300 Bewerber für 31 Bauplätze in Barnten

Auf dem Lande ist es doch am schönsten – dies belegt wohl die große Nachfrage nach Wohnraum in der Gemeinde Nordstemmen. Jüngstes Beispiel für die enorme Nachfrage ist das Baugebiet in Barnten.
Über 300 Bewerber für 31 Bauplätze in Barnten