Archiv – Nordstemmen

Exhibitionist erschreckt zwei Mädchen

Exhibitionist erschreckt zwei Mädchen

Nordstemmen – Ein Vorfall auf dem Rewe-Parkplatz in Nordstemmen bewegt aktuell die Facebook-Gemeinde: Am späten Donnerstagnachmittag, 30. Juli, soll dort ein Exhibitionist zwei Mädchen erschreckt haben. 
Exhibitionist erschreckt zwei Mädchen
Mehr als ein Friedhof?

Mehr als ein Friedhof?

Adensen – „Es war schon immer unser Gedanke, einen naturbelassenen Friedhof zu schaffen“, beschreibt Christoph Bauch die Intention des Kirchenvorstands. Dieser Wunsch wird mehr und mehr in die Realität umgesetzt, wie er und Martina Gröger beim …
Mehr als ein Friedhof?

„Wir brauchen dringend ein Konzept“

Nordstemmen – Lutz Loebel von den Grünen fordert die Entwicklung eines Radwegekonzepts für die Gemeinde Nordstemmen. Eine gemeinsame Tour durch Nordstemmen mit Dietmar Nitsche, dem Vorsitzenden des ADFC Hildesheim, hat gezeigt, dass das vorhandene …
„Wir brauchen dringend ein Konzept“

Neue Chance für den Bahnhof?

Nordstemmen – Nun kommt Bewegung ins Spiel: Auf die Initiative des Landtagsabgeordneten Volker Senftleben wird Ministerpräsident Stephan Weil am Dienstag, 11. August, nach Nordstemmen kommen. Im Rahmen seiner Sommertour wird er sich ein Bild vom …
Neue Chance für den Bahnhof?

Fünf Escape Rooms in Nordstemmen

Nordstemmen – Jess und Kjell Schlichting sind Rätselfreunde. Die beiden Elf- und 14-Jährigen Geschwister besuchen gern Escape Rooms. Dort müssen sie innerhalb kürzester Zeit Rätsel lösen, um den Ausgang des Spiels zu finden. Ein wachsender Trend, …
Fünf Escape Rooms in Nordstemmen

Neubau im Osten des Kirchhofs

Barnten – Das neue Gemeindehaus der Katharinen-Kirchengemeinde Barnten soll rechts der Kirche, entlang der Mauer zu Landesstraße entstehen. Mittels eines Architektenwettbewerbs holte sich die Kirchengemeinde Ideen von Fachleuten ein. Fünf Entwürfe …
Neubau im Osten des Kirchhofs

Baumaschinen entwendet

Nordstemmen – In den Abendstunden von Donnerstag, 23. Juli, bis zum Morgen des 24. Juli wurden zwei Baumaschinen (Schaufel- und Radlader) vom Betriebsgelände einer Firma an der Calenberger Straße in Nordstemmen entwendet. Es entstand Sachschaden in …
Baumaschinen entwendet

Technischer Defekt am wahrscheinlichsten

Heyersum – Die Arbeit der Brandermittler ist abgeschlossen: Den Untersuchungen der Polizei zufolge brach das Feuer im Heyersumer Wohnhaus in einem zuvor überdachten Terrassenbereich aus. Ursächlich soll ein technischer Defekt sein.
Technischer Defekt am wahrscheinlichsten

Ermittlungen in alle Richtungen

Heyersum – „Wir schließen gar nichts aus“, teilt Jan Paul Makowski auf Nachfrage der LDZ mit: „Unsere Ermittlungen gehen in alle Richtungen“, so der Pressesprecher der Hildesheimer Polizeiinspektion.
Ermittlungen in alle Richtungen

„Wir müssen schauen, was jetzt noch machbar ist“

Nordstemmen – Wie viel Zeit bleibt wohl noch, um das historische Bahnhofsgebäude vor dem Verfall zu retten? „Gar keine!“ Rolf Müller schüttelt den Kopf. 
„Wir müssen schauen, was jetzt noch machbar ist“

„Spurensuche“ im Nordstemmer Komm

Nordstemmen – Nach einer coronabedingten Unterbrechung trifft sich die Arbeitsgruppe Forschung im Komm-Projekt „Spurensuche“ wieder im 14-tägigen Rhythmus, um eine Lücke in der Nordstemmer Geschichtsschreibung der Jahre 1920 bis 1950 zu füllen und …
„Spurensuche“ im Nordstemmer Komm

Das Wichtigste: Ein Dach über dem Kopf

Heyersum – Der Schock sitzt tief: Eine 14-köpfige Familie aus Heyersum hat in der Nacht von Freitag auf Sonnabend ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Die Dreikirchengemeinde sucht nun eine Bleibe für die Betroffenen.
Das Wichtigste: Ein Dach über dem Kopf

200 000 Euro-Schaden bei Dachstuhlbrand

Heyersum – Bei dem Dachstuhlbrand in Heyersum haben nach Angaben der Polizei Sarstedt fünf Bewohner des Hauses eine leichte Rauchgasverletzung erlitten. Bei dem Großeinsatz, bei dem in der Nacht zu Sonnabend rund 100 Einsatzkräfte vor Ort waren, …
200 000 Euro-Schaden bei Dachstuhlbrand

Dachstuhl eines Wohnhauses gerät in der Nacht in Brand

Heyersum – Bei einem Großeinsatz in Heyersum waren in der Nacht zu Samstag rund 100 Kameraden im Einsatz. Die Gemeindefeuerwehr Nordstemmen, die Ortsfeuerwehr Gronau und die Berufsfeuerwehr Hildesheim bekämpften bis in die frühen Morgenstunden das …
Dachstuhl eines Wohnhauses gerät in der Nacht in Brand

Peter Ulf Geisler reicht Kandidatur ein – mit 200 Unterschriften

Nordstemmen – 200 Unterschriften legte Peter Ulf Geisler gestern vor: „Das ist genau das Ziel, das ich erreichen wollte“, sagt der Parteilose aus Lühnde, der für das Amt des Verwaltungschefs antreten will. 
Peter Ulf Geisler reicht Kandidatur ein – mit 200 Unterschriften

„Es braucht ein ganzheitliches Hochwasserschutzkonzept“

Rössing – Die Unterschriften hat sie beisammen, ihre Kandidatur ist eingereicht. Jetzt beginnt für Nicole Dombrowski der Wahlkampf. „Ich will mir einen Überblick in allen Orten verschaffen“, sagt die parteilose Kandidatin, die Unterstützung von der …
„Es braucht ein ganzheitliches Hochwasserschutzkonzept“

Autofahrer beschädigt Treppe

Nordstemmen – Zu einer Unfallflucht kam es am Montag, in der Zeit von 9.30 Uhr und 11.15 Uhr an der Hauptstraße (Ecke Heyersumer Straße). Der unbekannte Autofahrer muss mit seinem Wagen den Gehweg befahren haben und kollidierte dabei mit dem …
Autofahrer beschädigt Treppe

Prekäre Situation für Handelspartner

Nordstemmen – „Wenn unsere Umsätze jetzt halbwegs stabil bleiben, sind wir mit einem blauen Auge davon gekommen“, informiert Anna Ritgen über die Auswirkungen der Corona-Krise bei „El Puente“. 
Prekäre Situation für Handelspartner

Open-Air-Veranstaltung ist abgesagt, aber es wird ein Streaming geben

Rössing – Das allseits beliebte Festival-Wochenende in Rössing ist angesichts der Corona-Pandemie längst abgesagt. „Aber ganz ohne Weedbeat geht es einfach nicht“, heißt es in einer Pressemitteiliung der Verantwortlichen, die nun eine besondere Idee …
Open-Air-Veranstaltung ist abgesagt, aber es wird ein Streaming geben

115 Spender trotzen besonderen Umständen

Nordstemmen – Maskenpflicht, Einbahnstraßenregelung, Abstandsmarkierungen und und und – der Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus hat auch Blutspenden voll im Griff. Doch davon ließen sich zahlreiche Nordstemmer am Freitag nicht von der guten …
115 Spender trotzen besonderen Umständen

Bahnhof könnte Teil der Reise für Besucher sein

Nordstemmen – Immer wieder hatte sich Bürgermeister Norbert Pallentin für den Erhalt des vor über 160 Jahren erbauten Königsbahnhofs stark gemacht. Er sehe das historische Bauwerk und Schloss Marienburg als Einheit – die Geschichte verbinde beide …
Bahnhof könnte Teil der Reise für Besucher sein

Für ihn das A und O: „Bürgernähe“

Groß Escherde – So langsam füllt sich der Terminkalender von Gerald Ludewig merklich: „Der Wahlkampf geht so langsam los“, sagt der Groß Escherder, der für die SPD ins Rennen um das Amt des Bürgermeisters geht. 
Für ihn das A und O: „Bürgernähe“

Ziel: Im Oktober ist Bauende

Burgstemmen – Im Zeitplan sind die Bauarbeiten an der Flutmuldebrücke in Burgstemmen. Weiterhin ist also Ziel, das Projekt im Oktober abschließen zu können. 
Ziel: Im Oktober ist Bauende

Von einer Gleisverlegung bis hin zur Durchfahrt durch die alte Remise

Nordstemmen – Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal ist entsetzt, als er sich ein Bild vom Nordstemmer Bahnhofsgebäude macht. „Dieser Bahnhof wurde extra für den König gebaut“, blickt Bürgermeister Norbert Pallentin in die Geschichte. Königliches …
Von einer Gleisverlegung bis hin zur Durchfahrt durch die alte Remise