Archiv – Nordstemmen

Wettbewerbe sind "Weltpremiere"

Wettbewerbe sind "Weltpremiere"

Wettbewerbe sind "Weltpremiere"
"Wir feiern Weltpremiere"

"Wir feiern Weltpremiere"

NORDSTEMMEN Die Ortsfeuerwehr Nordstemmen wird 140 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben die Brandschützer zum "Tag der offenen Tür" eingeladen und in diesem Rahmen Leistungswettbewerbe durchgeführt. Damit sind die die ersten in ganz Niedersachsen. Die …
"Wir feiern Weltpremiere"

Belebung der Partnerschaft

RÖSSING Bei den jährlichen Grenzbegegnungen stellt der Verein Dorfpflege Rössing den Austausch mit den Bewohnern angrenzender Ortschaften in den Vordergrund. Nun jedoch gab es einmal eine entferntere Begegnung – Mitglieder der Dorfpflege Betheln …
Belebung der Partnerschaft

Ärger über Bolzplatz-Pläne

HEYERSUM Die geplante Umgestaltung des Heyersumer Bolzplatzes hat zur Ortsratssitzung einige Bürger auf den Plan gerufen. Die zeigten sich unglücklich mit dem vorgestellten Vorschlag – wenn es nach ihnen ginge, sollte alles so bleiben wie bisher. …
Ärger über Bolzplatz-Pläne

„Einfach nur Gute-Laune-Musik“

BURGSTEMMEN Schwungvoll elegant, präzise, zwischendurch Einsätze gebend, auf federnden Beinen und voller Spielfreude führte der musikalische Leiter, Thomas Schachschal, sein Burgstemmer Blasorchester auf dem Frühlingskonzert souverän durch das …
„Einfach nur Gute-Laune-Musik“

Schnitzeljagd mit Volksfestcharakter

RÖSSING Drei-Eichen-Spektakel, vierte Auflage: Etwa 30 Teams gingen am Wochenende auf Einladung der Rössinger Feuerwehr durch den Ort und verwandelten das Dorf zum Schnitzeljagd-Parcours mit Volksfestcharakter.
Schnitzeljagd mit Volksfestcharakter

Erneute Verzögerung

BURGSTEMMEN Eigentlich sollte der Mobilfunkmast an der B 1 zwischen Burgstemmen und Mahlerten schon vor einem halben Jahr in Betrieb genommen werden – dann sollte es im ersten Quartal 2018 passieren. Nun sorgen laut Telekom Lieferschwierigkeiten für …
Erneute Verzögerung

Kein Wasser ohne Pumpe

NORDSTEMMEN Schlechte Nachrichten für alle Freibad-Liebhaber: Mit einer Eröffnung der Saison am 1. Mai wird es diesmal nichts. Eine Pumpe ist ausgefallen – das Becken kann nicht rechtzeitig mit Wasser befüllt werden. Es ist durchaus denkbar, dass …
Kein Wasser ohne Pumpe

Ein Tyrann zu Freuden des Publikums

HEYERSUM Ein betagter Familientyrann und seine leidgeprüfte Sippe hatten die Lacher auf ihrer Seite. Die Spielfreunde Heyersum feierten Premiere mit Wolfgang Krauses Komödie „Meistens kommt es anders …“, einem turbulenten Dreiakter randvoll mit …
Ein Tyrann zu Freuden des Publikums

Rückgang der Straftaten

SARSTEDT „Wir haben einen ordentlichen Rückgang“, sagt Polizeihauptkommissar Thomas Grote. Und tatsächlich: Die Straftaten im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Sarstedt sind von 2 656 im Vorjahr auf 2 243 im Jahr 2017 gesunken. Die …
Rückgang der Straftaten

"Herr Mädel ist zuverlässig und kollegial"

NORDSTEMMEN Für sein 25-jähriges Dienstjubiläum ist der Klärwärter Axel Mädel bei einer kleinen Feierstunde im Nordstemmer Rathaus geehrt worden.
"Herr Mädel ist zuverlässig und kollegial"

Selfies und Rätsel für Teilnehmer

RÖSSING Das Rössinger Drei-Eichen-Spektakel geht in die vierte Runde. Am Sonnabend, 21. April, fällt um 15 Uhr am Feuerwehrhaus der Startschuss zur etwas anderen Schnitzeljagd, die für drei Stunden ganz Rössing zu einem Abenteuerspielfeld macht.
Selfies und Rätsel für Teilnehmer

Für soziale Gerechtigkeit

NORDSTEMMEN 130 Menschen kamen auf Einladung des Verbands Wohneigentum (VWE) zum Diskussionsabend rund um die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Zahlen wolle man ja, aber sozial gerecht solle es zugehen, so der Tenor des Abends. Von der …
Für soziale Gerechtigkeit

Güterzüge sollen bis 2020 umgerüstet werden

Wie kann Lärm, der durch Züge entsteht, in Zukunft gemindert werden, um Anwohner nicht mehr zu stören? Darüber diskutierten Experten zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal (SPD) sowie zahlreichen Anwohnern und Ratsmitgliedern bei …
Güterzüge sollen bis 2020 umgerüstet werden

Mahlerter beleben Streuobstwiese

MAHLERTEN Nachdem Mahlertens Ortsbürgermeister Markus Schwenkler die Idee zur Wiederbelebung und Entwicklung der Streuobstwiese im Rahmen der jüngsten Ortsratssitzung präsentiert hatte, hat sich eine kleine Gruppe Mahlerter gefunden, die sich nun …
Mahlerter beleben Streuobstwiese

Ein Einblick ins königliche Privatleben

NORDSTEMMEN „Tausend Dank für Deine Liebe, mein heißgeliebtes Männi“, schrieb Marie in einem Brief an ihren Gemahl König Georg V.. Diese und andere Zeilen können Besucher auf Schloss Marienburg ab sofort in der neuen Jubiläumsausstellung "200 Jahre …
Ein Einblick ins königliche Privatleben

Bewährtes Projekt seit vier Jahren

RÖSSING Das sonnige Wetter hat die Ortsratsmitglieder Ernst Baumgarten, Bernd Könneke und Uwe Dietrich dazu verleitet, spontan mit der Aussaat der Mischung "Rössinger Sommer" zu beginnen. Im Sommer sollen die schmalen Beete entlang der Maschstraße …
Bewährtes Projekt seit vier Jahren

Landesstraße wird zur Kriechtempo-Strecke

NORDSTEMMEN 30 km/h außerorts? Diese ungewöhnliche Maßnahme wurde nun auf der Landesstraße 410 zwischen Nordstemmen und Rössing ergriffen. „Die Straße ist im Ausbauprogramm“, weiß Fabian Mittmann, Leiter der Straßenmeisterei Gronau. Ein Termin für …
Landesstraße wird zur Kriechtempo-Strecke

Mit vereinten "Zangen" ans Werk gegangen

NORDSTEMMEN In der Gemeinde Nordstemmen fand wieder die Aktion "saubere Umwelt" statt. In den jeweiligen Ortsteilen waren die fleißigen Helfer unterwegs, um achtlos hinterlassenen Müll einzusammeln. Gefunden wurden unter anderem Autoreifen, …
Mit vereinten "Zangen" ans Werk gegangen

Brand und Busunfall nach Flugzeugzusammenstoß

SARSTEDT  Rund 450 Einsatzkräfte freiwilliger Feuerwehren, THW und Rettungsdienste rückten am Sonnabendmorgen zu einer Großübung in Sarstedt aus. Das Szenario war das Zusammenstoßen zweier Flugzeuge, dessen Folge ein Brand im Schulgebäude, ein …
Brand und Busunfall nach Flugzeugzusammenstoß

„Das ist reiner Populismus“

NORDSTEMMEN Es ist ein Thema, das die Bürger aktiv werden lässt: die Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung. Warum allerdings genau das in momentanen aus Sicht der Verwaltung nicht möglich ist, möchte Bürgermeister Norbert Pallentin nun …
„Das ist reiner Populismus“

Neubau statt "Schandfleck"

NORDSTEMMEN Noch in diesem Jahr soll mit dem Bau begonnen werden. Dann soll das Gelände an der Brunnenstraße kein „Schandfleck“ mehr sein, sondern sich mit modernen Wohngebäuden in die Umgebung einfügen. Doch dazu ist zunächst eine Änderung des …
Neubau statt "Schandfleck"

Stolz auf den Feuerwehr-Nachwuchs

NORDSTEMMEN Sie haben „Ja“ zur Feuerwehr gesagt: 24 Frauen und Männer haben die Truppmannausbildung in der Gemeinde Nordstemmen erfolgreich absolviert. Mit der Teilnahme haben sich die Anwärter auf ihre aktive Dienstzeit vorbereitet und dazu mehr …
Stolz auf den Feuerwehr-Nachwuchs