Archiv – Nordstemmen

„Das Blut ist auch beim 100. Mal noch rot“

„Das Blut ist auch beim 100. Mal noch rot“

BARNTEN Im März feierte Fritz Funke seinen Geburtstag, jetzt hatte der Barntener erneut einen Grund zum Feiern: Zum 100. Mal ging er zum Blutspenden und tat damit sich und anderen etwas Gutes. Silke Bruska wiederum ist zum ersten Mal spenden …
„Das Blut ist auch beim 100. Mal noch rot“
Heimat wird zur Generationenfrage

Heimat wird zur Generationenfrage

NORDSTEMMEN In diesem Jahr feiert die Gemeinde Nordstemmen das 40-jährige Bestehen der Einheitsgemeinde. Zu diesem Zweck hat die Verwaltung für den 28. Juni einen großen „Tag der offenen Gemeinde“ ausgerufen und lädt Bürger und Besucher ein, …
Heimat wird zur Generationenfrage

Kein bisschen leise

BURGSTEMMEN 145 Jahre und kein bisschen leise: Mit symphonischer Blasmusik und Gospel vom Feinsten hat der Männergesang- und Musikverein (MGMV) Burgstemmen Geburtstag gefeiert und sein Publikum in der bis auf den letzten Platz besetzten …
Kein bisschen leise

„Glocken schon zu oft gedreht“

HEYERSUM Die gute Nachricht kam passend zu Ostern. Durch die LDZ hat Gudrun Hamelmann vom Kirchenvorstand der Dreikirchengemeinde Burgstemmen-Mahlerten-Heyersum erfahren, dass die Klosterkammer Hannover die Sanierung der Glocken der St. …
„Glocken schon zu oft gedreht“

„Brauers Liebling“ bald im Dorfladen

RÖSSING Sie haben sich ihren Traum erfüllt: Carsten Pirnke und Marcus Kahl brauen ihr eigenes Pils. „Wir sind leidenschaftliche Biertrinker und das Brauen macht uns viel Spaß“, sagt Carsten Pirnke. Derzeit baut der Rössinger einen alten Keller aus, …
„Brauers Liebling“ bald im Dorfladen

Kostspielige Maßnahmen beschlossen

NORDSTEMMEN Lange saßen die Mitglieder des Ausschusses Planung, Bau, Umwelt und Feuerschutz Dienstagabend zusammen. Nach einer Begehung der Kläranlage der Gemeinde diskutierten sie im Sitzungssaal über eine Ausschreibung der LED-Straßenbeleuchtung …
Kostspielige Maßnahmen beschlossen

„Gemeinden stabilisieren“

NORDSTEMMEN / ELZE Eine Begegnung auf Augenhöhe: Darum ging es bei einem Treffen der CDU-Fraktionen aus Nordstemmen und Elze. Moderiert von Cornelia Nagel tauschten die Mitglieder im Nordstemmer Rathaus erste Ideen und Gedanken zu einer möglichen …
„Gemeinden stabilisieren“

Sachbezogene Arbeit im Fokus

NORDSTEMMEN „Es ist doch völlig egal, wen ich wähle, die machen eh alle nur den gleichen Mist“, dieses Denken, das viele Menschen umtreibt, hat Hajo Ammermann in die Politik geführt. Seit rund zwei Jahren ist er jetzt schon Vorsitzender der …
Sachbezogene Arbeit im Fokus

„Es sollte Klarheit herrschen“

NORDSTEMMEN In Nordstemmen gilt ab 1. August eine neue Satzung zur Festlegung eines gemeinsamen Schulbezirkes. Diese hat inzwischen den Landkreis passiert und ist von der Kommunalaufsicht veröffentlicht. Auch der Kreistag hat eine Änderung der …
„Es sollte Klarheit herrschen“

„Wir kommen um Europa nicht herum“

NORDSTEMMEN „Zum gegenwärtigen Stand haben wir knapp 9 900 Wahlberechtigte in der Gemeinde Nordstemmen“, kennt Claus Kollay, stellvertretender Fachbereichsleiter, die konkreten Zahlen für die Europawahl am 25. Mai. Auch die Unionsbürger sind …
„Wir kommen um Europa nicht herum“

„Unperfekter Werkstatt-Charakter“

NORDSTEMMEN Der Wasseranschluss war schon abgeklemmt, die Heizung ausgeschaltet. Doch Martina Rick und Annett Kruppa füllen das Fachwerkhaus an der Hauptstraße 32 wieder mit Leben. Die beiden Künstlerinnen errichten dort ein Kunsthaus, in dem …
„Unperfekter Werkstatt-Charakter“

Führungen, Fragen und ein offenes Ohr

NORDSTEMMEN „Wir haben eine Menge erreicht und sind stolz, dies der Bevölkerung präsentieren zu können“, freut sich Norbert Pallentin auf die Feier zum 40-jährigen Bestehen der Einheitsgemeinde. Der Gemeindebürgermeister Nordstemmens sitzt mit den …
Führungen, Fragen und ein offenes Ohr

Grillplatz für alle Gäste

NORDSTEMMEN Etwas ratlos schaut sich Henning Ohlmer die Aufbauanleitung an. Wie soll aus den eckigen Metallteilen ein runder Grill entstehen? Doch Stück für Stück setzen die freiwilligen Helfer beim Arbeitseinsatz im Freizeitbad Nordstemmen die …
Grillplatz für alle Gäste

Herzstück aus 14-karätigem Gold

NORDSTEMMEN Das Geheimnis ist gelüftet: Zum ersten Mal seit 148 Jahren wird die Königskrone der Welfen wieder auf hannoverschem Gebiet gezeigt. Anlässlich der Feier zu 300 Jahren Personalunion und 200 Jahre Königreich Hannover zeigt Schloss …
Herzstück aus 14-karätigem Gold

Bereich für Schiedsrichter eingeplant

ADENSEN Gemeinsame Duschen für Männer und Frauen, keine Umkleide für den Schiedsrichter und eine Gestaltung aus den 1970er Jahren: Das Sportheim des VfL Adensen-Hallerburg bedarf aus Sicht des Vereinsvorstands einer Sanierung. Bei einer Begehung …
Bereich für Schiedsrichter eingeplant

Sammeln kann beginnen

NORDSTEMMEN Viele Gartenfreunde nutzen den März und April, um Bäume zu fällen, Sträucher zu schneiden und die Hecke zu stutzen. Das Grün bringen sie dann zu einem Sammelplatz in ihrem Ort, wo es gemeinsam mit dem Schnittgut vieler anderer zum …
Sammeln kann beginnen

Feinste Schönschrift mit der Feder

KLEIN ESCHERDE / EMMERKE Nicht für die Schule lernt man, sondern für das Leben. Und was man einmal erlernt hat, vergisst man auch nicht mehr. Dass diese zwei Weisheiten nicht ganz unrecht haben, stellte auch Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal bei …
Feinste Schönschrift mit der Feder

„Utopische Werte“ bei der Sarstedter Polizei

SARSTEDT / NORDSTEMMEN Ein weiterer Fall ist geklärt. Für die Aufklärungsquote der Polizeiinspektion sind zum Großteil die Sarstedter Kollegen verantwortlich. Die Ermittlung mehrerer Serientäter – allein einem Harsumer wurden über 100 Taten …
„Utopische Werte“ bei der Sarstedter Polizei

Fleißige Mitglieder

NORDSTEMMEN  Zur Mitgliederversammlung des Fördervereins der DRK-Sozialstation Elze-Nordstemmen lud Vorsitzende Hildegard Riebold-Flegel die Mitglieder in das Gasthaus „Deutsches Haus“ ein.
Fleißige Mitglieder

„Habe ein sehr gutes Bauchgefühl“

ADENSEN Probieren geht über Studieren – dieses Motto hat sich auch Tobias Sundermeyer zu Eigen gemacht. Der 25-Jährige ist die neue Leitung der Kindertagesstätte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Adensen.
„Habe ein sehr gutes Bauchgefühl“

Fräsroboter öffnet Hausanschlüsse

ADENSEN Der Boden vibriert und ein leichter Plastikgeruch liegt in der Luft: In Adensen wird der Schmutzwasserkanal im Inliner-Verfahren saniert. Anlagenprüfer Günter Dreesmann erklärt Ortsbürgermeister Henning Lange und der LDZ, wie er und seine …
Fräsroboter öffnet Hausanschlüsse

„Ort endlich ganzheitlich betrachten“

ADENSEN „Unser Ort wird zu einem Energiedorf. Jede einzelne Maßnahme ist sicherlich sinnvoll, doch der Ort sollte endlich ganzheitlich betrachtet werden“, spricht Uwe Brederlau bei der Ortsratssitzung in Adensen laut aus, was viele Bürger denken. …
„Ort endlich ganzheitlich betrachten“

„Schülern eine Heimat bieten“

NORDSTEMMEN „Wir haben eine intakte Schullandschaft, wir müssen ihre Attraktivität nur noch besser nach außen präsentieren“, begrüßte Heike Wälter, Vorsitzende des Schulausschusses, die Gäste der Podiumsdiskussion. Die Arbeitsgruppe Bildungsvielfalt …
„Schülern eine Heimat bieten“