1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Nordstemmen

An der Spitze bleibt alles beim Alten

Erstellt:

Kommentare

Vorstand SoVD Escherde
Einstimmig wiedergewählt: Der Vorstand des Sozialverbands Escherde um Vorsitzende Helma Mehner (2.v.l.) mit dem Kreisvorsitzenden Dieter Hebner. © Ann-Cathrin Oelkers

Groß Escherde – An der Spitze des SoVD-Ortsverbands Escherde bleibt alles beim Alten. Einstimmig bestätigten die Mitglieder im Rahmen einer unter Coronabedingungen im Dorfgemeinschaftshaus Groß Escherde abgehaltenen Jahreshauptversammlung Vorsitzende Helma Mehner, Vize-Vorsitzende Irene Bordt, Schriftführerin Michaela von der Ley, Kassiererin Daniela Otte sowie Frauensprecherin Marianne Schwetje. Als Beisitzer unterstützen Ruth Reiter und Greta von der Ley den Vorstand. Revisoren sind Nicola Borowski, Nadine Dornieden und Wolfgang Mehner. Amtieren wird der Vorstand bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im März 2022. – oel

Auch interessant

Kommentare