Zwei- und Vierbeiner in der Gemeinde Nordstemmen verhalten sich vorbildlich

Regelmäßige Kontrollen des Nordstemmer Ordnungamtes

Zwei- und Vierbeiner in der Gemeinde Nordstemmen verhalten sich vorbildlich

Zwei- und Vierbeiner in der Gemeinde Nordstemmen verhalten sich vorbildlich

E-Paper der LDZ

Leine-Deister-Zeitung vom 12.05.2021
Leine-Deister-Zeitung vom 12.05.2021
Leine-Deister-Zeitung
Leine-Deister-Zeitung vom 12.05.2021

Unstimmigkeiten: Wer trägt die Kosten?

Heyersum – Für Günter Lassen sei es „eine gute Entscheidung“ gewesen, im Vorfeld der jüngsten Gemeinderatssitzung Corona-Tests durchzuführen. Auch …
Unstimmigkeiten: Wer trägt die Kosten?

Burgstemmer Feuerwehr unter neuer Führung

Burgstemmen – Nach sechs Jahren gibt Burgstemmens Ortsbrandmeister Torsten Kurka die Führung ab. Seine Nachfolge tritt Michael Klein an, der am …
Burgstemmer Feuerwehr unter neuer Führung

Große Impfaktion für Feuerwehrleute

Heyersum – Im Akkord wurde jetzt in Heyersum geimpft: Nicht nur die ersten Impflinge wurden zum zweiten Mal in die Heinz-Fiolka-Halle einbestellt, …
Große Impfaktion für Feuerwehrleute

„Es ist einfach nur herrlich“
Haus Escherde – Ein halbes Jahr war das Klosterstübchen in Haus Escherde aufgrund der Pandemie geschlossen. Am „Vatertag“ öffnete Inhaberin Christel …
„Es ist einfach nur herrlich“
Radeln für einen guten Zweck
Gronau – Am Montag, 17. Mai, geht es los, dann zählt jeder Kilometer, den die Leinebergländer in die Pedale treten. Denn die Kommune beteiligt sich …
Radeln für einen guten Zweck

„Beste Werbung für das Impfen“: 700 Feuerwehrleute werden im Alfelder Ameos-Klinikum versorgt

Region – 700 Feuerwehrleute in fünf Stunden – unter dem Titel „Blaulichttag“ legt das Team des Alfelder Ameos-Klinikums zur Stunde den Turbo ein.
„Beste Werbung für das Impfen“: 700 Feuerwehrleute werden im Alfelder Ameos-Klinikum versorgt

Schnelle Verbindung mit dem Rest der Welt

Elze -  Jetzt nimmt der Glasfaserausbau in Elze Fahrt auf: Gestern Morgen wurde der PoP (Point of Presence) für die Saalestadt aufgestellt. Im …
Schnelle Verbindung mit dem Rest der Welt

Feuerwehr in zwei Tagen erstgeimpft 

Eime – 307 aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in der Samtgemeinde Leinebergland sind nun erstgeimpft. Den Auftakt bildete am Montag ein …
Feuerwehr in zwei Tagen erstgeimpft 

Gleichstellungsbeauftragte mit eigenem Büro

Elze - Die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Elze, Sümeyya Tanik, ist seit 1. April im (Ehren-)Amt, wie die LDZ bereits berichtete. Jetzt hat …
Gleichstellungsbeauftragte mit eigenem Büro
Jetzt auf "Gefällt mir" drücken, der Fanseite folgen und nichts Wichtiges mehr aus Ihrem Ort verpassen.

Gronau - 13.05.21

  • Donnerstag
    13.05.21
    bedeckt
    80%
    17°
    10°
Zum Wetter

„Ein gutes Gefühl von Sicherheit“

Barnten – Der Unterricht findet an der Barntener Grundschule momentan nur in kleinen Gruppen mit rund 13 Kindern und unter Beachtung der Abstands- …
„Ein gutes Gefühl von Sicherheit“

Kläranlage wird für die Zukunft fit gemacht

Nordstemmen – Bürgermeisterin Nicole Dombrowski freut sich, dass die Kläranlage der Gemeinde Nordstemmen jetzt in zweierlei Hinsicht aufgerüstet und …
Kläranlage wird für die Zukunft fit gemacht

Maiwecken mit „Abschiedstour“

Burgstemmen – Da die Corona-Pandemie auch in diesem Jahr das traditionelle Maiwecken des Burgstemmer Blasorchesters verhindert, hatte sich der MGMV …
Maiwecken mit „Abschiedstour“

Ortsrat will nicht locker lassen

Mahlerten – Unmut im Ort: Die Mahlerter sind enttäuscht und verärgert. Ihre Sorgen rund um die Bundesstraße 1 finden einfach kein Gehör. Der Ortsrat …
Ortsrat will nicht locker lassen

Corona-Trend: Camping statt Kanaren

Nordstemmen – „Wir sind nicht die großen Gewinner der Krise, aber sicher auch nicht die Verlierer“, betont Frank Machel. Schon im vergangenen Jahr …
Corona-Trend: Camping statt Kanaren

Zusammenstoß auf der L 410

Barnten / Klein Escherde – Am Freitag, 23. April, kam es am Nachmittag gleich zu zwei Unfällen in der Gemeinde Nordstemmen.
Zusammenstoß auf der L 410

Ganz viele neue Ideen

Nordstemmen – „Vor Weihnachten habe ich noch gedacht, dass wir spätestens im März wieder loslegen können“, erzählt Annett Kruppa, Betreiberin der Art …
Ganz viele neue Ideen

Hundehalter sind in großer Sorge

Nordstemmen – Angesichts eines Posts bei Facebook sind besonders Hundehalter in großer Sorge: Eine Anwohnerin hatte ein Bild mit Würstchen in den …
Hundehalter sind in großer Sorge

Aus den anderen Regionen

Poetry Slam „Too good to go“

Poetry Slam „Too good to go“

Jetzt bewerben

Jetzt bewerben

„Stunde der Gartenvögel“

„Stunde der Gartenvögel“

Aus dem öffentlichen Verkehr weitgehend verschwunden

Aus dem öffentlichen Verkehr weitgehend verschwunden