„Wir haben wirklich etwas bewegt“

Spendenaufruf: Assistenzhund für 16-Jährige / Der Familie fehlen noch 4 000 Euro

„Wir haben wirklich etwas bewegt“

„Wir haben wirklich etwas bewegt“

E-Paper der LDZ

Leine-Deister-Zeitung vom 22.01.2021
Leine-Deister-Zeitung vom 22.01.2021
Leine-Deister-Zeitung
Leine-Deister-Zeitung vom 22.01.2021

Nordstemmen: Unbekannter beschädigt Zaun auf 15 Metern Länge

Nordstemmen – In der Nacht auf Mittwoch ist es an der Lise-Meitner-Straße in Nordstemmen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der bislang unbekannte …
Nordstemmen: Unbekannter beschädigt Zaun auf 15 Metern Länge

„Gerade was dort mit dem Müll passiert, ist eine Katastrophe“

Nordstemmen – Sie wollen in Frieden leben, haben Anfeindungen satt – so schilderte es Josef Jim, der Sprecher einer Großfamilie, die sich mit rund 30 …
„Gerade was dort mit dem Müll passiert, ist eine Katastrophe“

Erste Resonanzen sind durchweg positiv

Nordstemmen – Vielfältige Lebensräume für Mensch und Tier – dies hat sich AgriCo GbR, ein Zusammenschluss aus fünf landwirtschaftlichen Betrieben in …
Erste Resonanzen sind durchweg positiv
Spatenstich für den Kita-Neubau
Gronau – Eigentlich sollte der Neubau schon stehen, umso mehr freuen sich die Verantwortlichen, dass es jetzt an der Westallee losgeht: Die GKHI der …
Spatenstich für den Kita-Neubau
Mobile Impfteams arbeiten, Impfzentren weiter in Wartestellung
Kreis – Bis Sonntag werden 4290 Heim-Bewohner und Pflegemitarbeiter im Landkreis Hildesheim geimpft sein, mehr als die Hälfte der Heime im …
Mobile Impfteams arbeiten, Impfzentren weiter in Wartestellung

„Mayors for Peace“ begrüßen Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrages: Hildesheim ist dabei, aber Deutschland nicht

Hildesheim – Am heutigen 22. Januar tritt der von den Vereinten Nationen im Jahr 2017 verabschiedete Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Atomwaffen …
„Mayors for Peace“ begrüßen Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrages: Hildesheim ist dabei, aber Deutschland nicht

Umsatzverlust und Mitgliederschwund

Gronau – An sein letztes entspanntes Saunabad kann sich Jürgen Schlüter kaum noch erinnern. Der Vorsitzende des Saunavereins Gronau musste den …
Umsatzverlust und Mitgliederschwund

Ein Koffer mit schlüpfrigem Inhalt

Elze - Wer im Bürgerbüro der Stadt Elze arbeitet, der kann manchmal Kurioses erleben – so etwa im Zusammenhang mit den Fundsachen, die im Laufe der …
Ein Koffer mit schlüpfrigem Inhalt

Crossräder aus Lagerraum gestohlen

Alfeld – Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Mittwoch, 20. Januar, durch das Einschlagen eines Glaseinsatzes einer Außentür in einen …
Crossräder aus Lagerraum gestohlen
Jetzt auf "Gefällt mir" drücken, der Fanseite folgen und nichts Wichtiges mehr aus Ihrem Ort verpassen.

Gronau - 22.01.21

  • Freitag
    22.01.21
    bewölkt, Regen
    95%
    10°
Zum Wetter

„Wir tasten uns langsam wieder an den Alltag heran“

Nordstemmen / Rössing – Gute Nachrichten: Die Nordstemmer Senioren-Residenz hat die Quarantäne beendet. „Wir tasten uns langsam wieder an den Alltag …
„Wir tasten uns langsam wieder an den Alltag heran“

„Große Verunsicherung“ bei den Eltern

Rössing – Eine Mitarbeiterin des Rössinger Kindergartens wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. „Als ich dies erfuhr, habe ich sofort das …
„Große Verunsicherung“ bei den Eltern

Müssen die Ortsräte der Gemeinde Nordstemmen verkleinert werden?

Nordstemmen – Im September sind Kommunalwahlen. Die beiden großen Fraktionen haben sich längst auf die Suche gemacht – nach Menschen, die bereit …
Müssen die Ortsräte der Gemeinde Nordstemmen verkleinert werden?

Spurensucher für rund 100 Biberkartiere gesucht

Nordstemmen / Hildesheim – Am Freitag, 15. Januar, bietet der Nabu eine Online-Schulung an, um weitere Biberkartierer auszubilden.
Spurensucher für rund 100 Biberkartiere gesucht

Auch Adensen hat 40-Prozent-Quote längst erreicht

Nordstemmen – „Wir merken überall den Bedarf“, sagt Kathrin Mackensen im Gespräch mit der LDZ: Alle Orte der Gemeinde Nordstemmen haben im Rahmen der …
Auch Adensen hat 40-Prozent-Quote längst erreicht

DRK denkt in Richtung Tagespflege

Nordstemmen – Weder Schneeregen noch Kälte stoppen die Arbeiten am Argentum: Die Fertigstellung der Wohnungen des Argentums verläuft nach Aussage der …
DRK denkt in Richtung Tagespflege

Amtswechsel im Komm-Mehrgenerationenhaus

Nordstemmen – Nach 16 Jahren gibt Kornelia Netenjakob ihr Amt – die Leitung des Mehrgenerationenhauses – in neue Hände: „Ich freue mich, was in den …
Amtswechsel im Komm-Mehrgenerationenhaus

„Wir hoffen auf einen Lichtblick am Ende des Tunnels“

Nordstemmen – Mit einem Aushang wendet sich die Nordstemmer Senioren-Residenz an die Bevölkerung: 67 Bewohner sind inzwischen positiv auf das …
„Wir hoffen auf einen Lichtblick am Ende des Tunnels“

Aus den anderen Regionen

Schon fast 3.000 verkaufte Dauerkarten

Schon fast 3.000 verkaufte Dauerkarten

Keine Verleihungsfeier, aber Verteilung der Urkunden

Keine Verleihungsfeier, aber Verteilung der Urkunden

Ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Ein Lächeln ins Gesicht zaubern

An der B 64 beginnen die Gehölzarbeiten

An der B 64 beginnen die Gehölzarbeiten