1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Nörten-Hardenberg

Sogar Pfarrer Körner kam zu Besuch

Erstellt:

Kommentare

Kinder an der Nordsee
Am Ende der sechstägigen Freizeit in Cuxhaven waren die Teilnehmenden zu einem Team zusammengewachsen. © Katholische Pfarrgemeinde St. Martin

Nörten-Hardenberg – In diesem Jahr führte die sechstägige Freizeit der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin Nörten-Hardenberg nach Cuxhaven. Unterwegs war die Gruppe mit 31 Kindern, betreut von zehn ehrenamtlichen Teamern und Teamerinnen.

Die Kinder lernten sich durch diverse Spiel kennen und starteten morgens mit Frühsport frisch in das vielfältige Tagesprogramm. Für jeden Morgen und Abend gestalteten die Kinder einen musikalisch begleiteten Impuls. Unter anderem unternahm die Gruppe während der Freizeit eine Wattwanderung, schwamm in der Nordsee und absolvierte eine Stadtrallye in Cuxhaven sowie eine Strandolympiade. Ein weiteres Abendprogramm lief unter dem Motto „Klein gegen Groß“, bei dem sich die Teilnehmenden mit den Teamern und Teamerinnen „duellierten“ und von ihrer besten Seite zeigen konnten.

Highlight der Freizeit bildete ein Strandgottesdienst mit dem ehemaligen Pfarrer aus Nörten-Hardenberg, Andreas Körner: Er war extra aus Nienburg angereist. Innerhalb dieser Freizeit wuchsen die Kinder zu einem Team zusammen und hatten nicht nur neue Bekanntschaften, sondern auch Freundschaften geschlossen. Im nächsten Jahr ist wieder eine Freizeit geplant.

Auch interessant

Kommentare