1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Moringen

Königswürde, Pokale, Ehrenscheiben & Orden

Erstellt:

Kommentare

Siegerehrung Moringer Schützen
Die Schützenschwestern und -brüder kämpften jetzt um die Königswürden, die Pokale der Majestäten, um Ehrenscheiben, Orden und um die Vereinsmeistertitel. © Schützenclub Moringen

Moringen - Beim Königsschießen im Moringer Schützenclub sind jetzt zahlreiche Disziplinen ausgeschossen worden. Die Schützenschwestern und -brüder kämpften um die Königswürden, die Pokale der Majestäten, um Ehrenscheiben, Orden und um die Vereinsmeistertitel. Alle Disziplinen wurden von der Jugend und den Schütz*innen mit einem KK-Gewehr ausgeschossen.

Schülerkönigin wurde Lea Bloch mit 29,3 Ring am Lichtpunktgewehr. Jugendkönig wurde Alexander Ritzke mit 24,9 Ring, Königin unsere zweite Vorsitzende Kim Höndel mit 28,1 Ring und König Tim Abstoß mit 26,6 Ring. Beim Schießen um den Pokal der Könige war in der Jugend Alexandra Wolf mit 45,8 Ring siegreich, bei den Damen entschied Marianne Hudowski mit 48,1 Ring den Sieg für sich, und bei den Herren gewann Ehemann Joachim Hudowski den Pokal mit 46,1 Ring.
Die Ehrenscheibe ging in der Jugend an Alexandra Wolf mit 10,3 Ring, bei den Damen entschied Kim Höndel mit 9,9 Ring den Kampf für sich, bei den Herren war Fabian Froböse mit 10,6 Ring siegreich.
Bei den Orden der Jugend hat Alexandra Wolf den Auflageorden mit 29,8 Ring errungen und Alexander Ritzke mit 39,0 Ring den Kombiorden. Bei den Damen entschied Birgit Froböse den Sieg über den Auflageorden mit 28,1 Ring für sich. Der Freihandorden ging an Anja Dietze mit 9,9 Ring, und im Kampf um den Kombiorden war Kim Höndel mit 50,5 Ring siegreich.
Bei den Herren errang Vorsitzender Torsten Bergmann den Sieg um den Auflageorden mit 31,0 Ring, der Freihandorden ging mit 18,7 Ring an Fabian Froböse, mit 55,5 Ring ging der Kombiorden an Schießsportleiter Stefan Ondrasch.
Vereinsmeister im Auflageschießen der Jugend wurde Alexander Ritzke mit 192,8 Ring, außerdem wurde er mit 103,5 Ring Vereinsmeister im Freihandschießen.
Birgit Froböse wurde mit 184,2 Ring Vereinsmeisterin der Damen im Auflageschießen. Im Freihandschießen um den Vereinsmeistertitel der Damen war mit 122,1 Ring Marion Wolf erfolgreich. Bei den Herren wurde Olaf Wolf mit 189,5 Ring Vereinsmeister im Auflageschießen.

Auch interessant

Kommentare