Polizeikommissariat Bad Gandersheim sucht Zeugen

Vandalismus im Kurpark

Skulptur im Bad Gandersheimer Kurpark.
+
Bis die kürzlich von Unbekannten beschädigte Skulptur repariert ist, ziert ein „Ersatz“ den Bereich am Barfußpfad im Bad Gandersheimer Kurpark.

Bad Gandersheim – Bisher unbekannte Täter haben sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vor Ostern offensichtlich auf Vandalismus-Tour begeben und am Barfußpfad im Kurpark eine Skulptur beschädigt und in Höhe der Kneipp-Anlage die Fahrerscheibe einer Baggerkabine eingeschlagen. Tatzusammenhang dürfte bestehen, und das Polizeikommissariat Bad Gandersheim hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen aufgenommen. Das Einschlagen der Scheibe vom Bagger und auch das Umknicken der Metall-Skulptur dürfte nicht unerhebliche Geräusche verursacht haben, so dass Anwohner*innen aus der Dr. Heinrich-Jasper-Straße und der Hildesheimer Straße sowie Patienten aus der dortigen Klinik aufgefordert werden, sachdienliche Hinweise dem Polizeikommissariat Bad Gandersheim (05382/91920-0) zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare