1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Landkreis Northeim

Testpflicht und angepasste Zeiten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Negativer Corona-Schnelltest
Der Antigen-Selbsttest ist in vielen Fällen nicht ausreichend. © Janina Watermann

Landkreis Northeim – Nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes werden für unterschiedliche Bereiche negative Corona-Tests verlangt. Von der Testpflicht ausgenommen sind vollständig geimpfte und genesene Menschen.

Zum Nachweis wird immer ein schriftlicher oder digitaler Nachweis über einen negativen PCR-Test oder Antigen-Schnelltest benötigt. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Die entsprechenden Nachweise werden beispielsweise in einem der Testzentren ausgestellt. Die Pflicht zur Testung gilt für alle Personen ab 15 Jahre. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre benötigen für das Betreten eines Geschäfts keinen negativen Test.

Es ist aber auch möglich, in einem Geschäft oder einer Einrichtung unter Aufsicht einen Antigen-Selbsttest durchzuführen und sich das Ergebnis dort digital oder schriftlich bescheinigen zu lassen. Auch wer an der Arbeitsstätte einen Antigen-Test unter Aufsicht durchgeführt hat, kann dies vom Arbeitgeber bescheinigt bekommen.

Welche Testmöglichkeiten es darüber hinaus im Landkreis Northeim gibt, ist auf der Homepage des Landkreises dargestellt.

Rechtzeitig vor dem Pfingstwochenende hat Landrätin Astrid Klinkert-Kittel außerdem entschieden, die Testkapazitäten in den Zentren in Nörten-Hardenberg und Einbeck anzupassen. So öffnet der ASB in Nörten-Hardenberg ab sofort von Montag bis Freitag eine zweite Teststraße und verdoppelt so die Kapazitäten. Geöffnet ist das Testzentrum jetzt auch samstags und ist damit regelmäßig von Montag bis Samstag in der Zeit von 9.30 bis 19.30 Uhr erreichbar. Auch beim Testangebot der Johanniter-Unfallhilfe in Einbeck gibt es Veränderungen: Das Team öffnet ab sofort wieder montags bis samstags jeweils von 10 bis 19 Uhr das Testzentrum in den Räumen der BBS Einbeck.

Außerdem bieten auch Arztpraxen Testungen an. Die Kassenärztliche Vereinigung hat eine Suchfunktion auf ihren Internetseiten bereitgestellt (www.arztauskunft-niedersachsen.de). Ein vergleichbares Angebot gibt es seitens des Apothekerverbandes unter www.mein-apothekenmanager.de/covid-19-schnelltest-suche.

Folgende Testangebote gibt es in der Zeit vom kommenden Samstag bis Pfingstmontag im Landkreis Northeim:

Auch interessant

Kommentare