Bad Gandersheimer Polizei bittet um Mithilfe

Mehrere Farbschmierereien im Stadtgebiet

Polizist in Uniform
+
Nach den Farbschmierereien sucht die Polizei nach Augenzeugen.

Bad Gandersheim – Seit dem Neujahrstag ist es im Stadtgebiet von Bad Gandersheim und einigen umliegenden Ortsteilen zu mehreren Farbschmierereien an Brückenbauwerken und anderen öffentlich zugänglichen Einrichtungen gekommen. Der oder die Täter besprühten die Flächen mit unterschiedlichen Farben und Symbolen, die sich nicht ohne Weiteres entfernen ließen und somit eine Sachbeschädigung bzw. eine gemeinschädliche Sachbeschädigung verursacht haben. Die Sachbeschädigungen an den öffentlichen Einrichtungen wurden zumeist in den Abend- und Nachtstunden verursacht.

Seit dem Neujahrstag hat die Polizei Bad Gandersheim bereits mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen, die in den Abend- und Nachtstunden in und rund um Bad Gandersheim verdächtige Beobachtungen an Brückenbauwerken und anderen frei zugänglichen Bauwerken und Einrichtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Bad Gandersheimer Polizei unter Telefon 05382/91920-0 in Verbindung zu setzen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare