Inzidenz im Landkreis sinkt auf 679,2

Immer weniger Corona-Fälle

Coronavirus
+
Symbolbild

Landkreis Northeim – Laut RKI sind seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis Northeim mittlerweile 34.841 (+125) Corona-Infektionen bekannt geworden. Mit oder an dem Virus sind insgesamt 137 (0) Personen verstorben.

Das RKI hat auf seiner Seite eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 679,2 (895 Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen) für den Landkreis Northeim veröffentlicht. Die niedersachsenweite Entwicklung der Indikatoren Hospitalisierung und Intensivbettenbelegung wird vom Land Niedersachsen wegen einer Umstellung auf eine ausschließlich arbeitstägliche Übermittlung von Meldefällen nur noch dienstags bis samstags hier veröffentlicht.  Für den Indikator Hospitalisierung wird (Stand 13.05.2022) ein Wert von 7,6 angegeben, für den Indikator Intensivbettenbelegung ein Wert von 2,9. Weitere Informationen rund um das Coronavirus, die Schutzimpfung sowie Testmöglichkeiten gibt es auf der Homepage des Landkreises.

Kommentare