146 Mädchen und 119 Jungen / Luca und Lea beliebte Vornamen

265 Babys in Klinik geboren

+
Babyglück in der Northeimer Klinik.

NORTHEIM – 265 Babys erblickten 2014 in der Northeimer Helios Albert-Schweitzer Klinik, die mit dem Qualitätssiegel „Babyfreundliche Geburtsklinik“ ausgezeichnet. wurde, das Licht der Welt. Das sind vier Neugeborene mehr als 2013, 21 Neugeborene mehr als 2012 und sogar 50 mehr als 2011. Seit dem Umzug in das neue Krankenhaus am 14. November wurden bereits 30 Kinder in den neuen Kreißsälen geboren.

Die Mütter gebaren dabei deutlich mehr Mädchen als Jungen. Die Hebammen verteilten im vergangenen Jahr 146 rosafarbene und 119 blaue Bändchen an die Neugeborenen. Der schwerste Wonneproppen wog stolze 4.740 Gramm bei einer Größe von 58 Zentimetern. Der leichteste der neuen Erdenbürger wog 2.300 Gramm bei 44 Zentimetern Körpergröße. Der geburtenreichste Monat war der August mit 27 Sommerkindern.

Die Namen Luca und Lea waren im vergangenen Jahr am häufigsten auf den Babybettchen in Northeim zu lesen. Den zweiten und dritten Platz auf der Beliebtheitsskala der Vornamen belegen Leonie und Amelie sowie die Jungennamen Elias und Emil. Zudem standen die Namen Sophie, Mia und Emma sowie David und Gabriel bei den Müttern und Vätern der Neugeborenen hoch im Kurs.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare