Neues Angebot in der Helios-Klinik Bad Gandersheim:

Ambulante Physiotherapie

Neu in der Helios-Klinik Bad Gandersheim: Ambulante Physiotherapie.
+
Neu in der Helios-Klinik Bad Gandersheim: Ambulante Physiotherapie.

Bad Gandersheim – Seit dem 1. April 2021 bietet die Physiotherapie der Helios-Klinik Bad Gandersheim auch die Behandlung von ambulanten Patienten an. „Bislang konnten unsere Physiotherapeuten ausschließlich Patienten behandeln, die im Rahmen eines Klinikaufenthaltes in unserer Klinik versorgt wurden. Wir freuen uns, dass wir das qualifizierte Angebot unserer Physiotherapie jetzt allen Interessierten zur Verfügung stellen können”, sagt Klinikgeschäftsführer Johannes Richter. Mit der Ausweitung des Angebots können nun auch Patienten behandelt werden, die von ihrem Haus- oder Facharzt eine entsprechende medizinische Verordnung (Rezept) zur Physiotherapie erhalten und eine ambulante Physiotherapie benötigen. Zudem ist auch eine Behandlung als Selbstzahler möglich.

Das Behandlungsspektrum der Ambulanten Physiotherapie in der Helios-Klinik Bad Gandersheim umfasst Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Manuelle Lymphdrainage, Sportphysiotherapie, Orthopädische Rückenschule für Groß und Klein, Elektrotherapie, Ultraschalltherapie, Matrixtherapie, Kryotherapie, Wärmebehandlung (zum Beispiel Rotlicht, Fango, heiße Rolle) sowie die klassische Massagetherapie und Bindegewebsmassage. Termine können unter Telefon 05382/7021941 vereinbart werden. „Die Physiotherapie ist ein wichtiges Element in der Rehabilitation von Patienten. Durch gezielte Übungen können wir die Patienten dabei unterstützen, Beschwerden zu lindern und Beweglichkeit und Kraft verbessern. Dabei gehen wir individuell auf den jeweiligen Patienten, sein Krankheitsbild und seine Bedürfnisse ein”, sagt Britta Zimmermann, Leitung der Physiotherapie.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare