Online-Abstimmung läuft ab Sonntag / Nominierte werden in HALLO vorgestellt

Abstimmen für Jugendpreis

Wer soll den Jugendpreis im Landkreis Northeim erhalten? Jetzt online abstimmen.

LANDKREIS NORTHEIM (rgy) - Der Kreisjugendring zeichnet in diesem Jahr erneut in der Jugendarbeit engagierte Personen sowie Projekte mit dem „Jugendpreis im Landkreis Northeim“ aus. HALLO stellt in den kommenden Ausgaben die Nominierten vor. Bei einem Online-Voting können dann HALLO-Leser ihre Stimme abgeben. Zudem gibt noch eine Jugendpreis-Jury ihr Votum ab. Zur Auswahl stehen in diesem Jahr jeweils 15 Akteure in zwei Kategorien.

In der Kategorie A werden gute Projekte und Ideen in der Jugendarbeit ausgezeichnet. Die Kategorie B belohnt das ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit. Ab Sonntag, 8. Oktober, ist das Online-Voting unter www.kjr-northeim.de freigeschaltet. Das Voting läuft bis Freitag, 10. November. Die Ergebnisse der Online-Abstimmung und der Jury werden jeweils zu 50 Prozent berücksichtigt. Die Verleihung des Jugendpreises findet dann am 24. November um 19 Uhr in der Northeimer Jugendkirche Corvinus statt. Hier werden auch alle anderen Nominierten vorgestellt und geehrt.

Die Nominierten werden in den kommenden HALLO und EULE Ausgaben vorgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare