Polizei-Einsatzleiter: Keine Zwischenfälle

1100 Menschen demonstrieren gegen Rechts

Einbeck_ „Das ist unsere Stadt! Und die ist weltoffen, bunt und tolerant!“ 1100 EinbeckerInnen – Jugendliche, Lebenserfahrene und junge Familien – sind am Sonnabend gemeinsam auf die Straße gegangen und haben friedlich gegen Rechtsextremismus in ihrer Stadt demonstriert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare