26-Jähriger in Sehlem kontrolliert

Mit 1,73 Promille auf dem E-Bike unterwegs

Die Polizei kontrolliert einen 26-Jährigen in Sehlem.
+
Die Polizei kontrolliert einen 26-Jährigen in Sehlem.

Sehlem – Gegen 3.10 Uhr am Samstagmorgen, 31. Juli, fuhr eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Bad Salzdetfurth durch Sehlem. Hierbei bemerkte sie einen 26-jährigen Fahrzeugführer eines Elektrofahrrades (E-Bike), der durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Daher wurde der Bad Salzdetfurther einer Kontrolle unterzogen.

Hierbei stellten die Beamten zunächst einen erheblichen Atemalkoholgeruch fest. Im Rahmen eines anschließend durchgeführten Tests ergab sich eine Atemalkoholkonzentration von 1,73 Promille. Gegen den Verkehrsteilnehmer wurde daher ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Er wurde dem Polizeikommissariat Alfeld zugeführt, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare