1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Katlenburg-Lindau

Lehm in Kinderhänden

Erstellt:

Kommentare

Naturerlebnis Katlenburg
22 Kinder haben an der Naturerlebnisveranstaltung im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde teilgenommen. © BUND Naturerlebnis Katlenburg

Katlenburg – Der Regen hat die Spuren der „Eröffnungsvernissage“ abgewaschen. Das gab neuen Platz für die Gestaltung der „Burgberg Gallery“ auf dem Katlenburger „Walderlebnispfad“. Begeistert nutzten 22 Kinder die Naturerlebnisveranstaltung im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde, um rund 30 Waldgeister zu gestalten.

Das dreiköpfige Betreuerteam vom Naturerlebnis Katlenburg, bestehend aus Wolfgang Heere, Jürgen Krämer und Heinz Staab, geriet angesichts der 22 teilnehmenden Kinder (fast) an seine Grenzen. Während der Entdeckertour informierten sich die Kinder anhand der Baum-Infotafeln über das Leben der Bäume und sammelten bereits Blätter und Samen für die spätere Dekoration. Mit großer Begeisterung nutzten sie den genehmigten Waldraum zur Kreativität und gestalteten Waldgeister für die „Burgberg Gallery“, die dann sicherlich viele Familien am Reformationstag zu einem schaurigen „Halloween-Spaziergang“ hinaus lockte. Zum Abschluss des Ferienprogramms gab es Apfelschorle und kostenloses Info-Material zur Geschichte des Waldes. Ein Veranstaltungsprogramm soll außerdem in den Nationalpark Harz locken.  

 

Auch interessant

Kommentare