1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Katlenburg-Lindau

Fahrerin wird schwer verletzt

Erstellt:

Kommentare

Beim Unfall auf der K 403 wurde glücklicherweise niemand verletzt.
Beim Unfall auf der K 414 ist eine 19-Jährige schwer verletzt worden. © Frank Straube / PantherMedia

Suterode – Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 414 zwischen Suterode und Sudheim ist eine 19-jährige Frau am Freitag, 18. November, schwer verletzt worden. Die Fahrzeugführerin war gegen 8.30 Uhr auf der K 414 von Suterode in Richtung Sudheim unterwegs, als sie im nassen Kurvenbereich aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und etwa 100 Meter den Abhang hinunterrutschte. Dabei überschlug sich der Pkw zweimal. Die Fahrzeugführerin konnte durch die eingesetzten Kräfte aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde durch den Rettungsdienst schwerverletzt ins Uniklinikum nach Göttingen gebracht. Am Pkw entstand ein Totalschaden von rund 3.000 Euro.

Auch interessant

Kommentare