1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Katlenburg-Lindau

Dorfladen feierte 7. Geburtstag

Erstellt:

Kommentare

Hof mit Kreide verschönert
Der Hof wurde anlässlich der Geburtstagsfeier mit viel bunter Kreide verschönert. © Dorfladen Wachenhausen

Wachenhausen – Wachenhausens Dorfladen feierte kürzlich seinen 7. Geburtstag mit einer großen Kaffeetafel in der Eventscheune hinter dem Laden. Gut 150 Gäste füllten die Scheune, so dass die menschliche Wärme das luftige Café nicht zu kalt werden ließ.

Tortenwettbewerb
Zum Geburtstagsfest gab es sogar einen Backwettbewerb: Die Geburtstagsgäste kürten die Siegertorten. © Dorfladen Wachenhausen

Es gab eine Qual der (Kuchen-)Wahl, standen doch gut 20 verschiedene Torten und Kuchen zum Verzehr bereit. Zehn Torten nahmen an dem ausgeschriebenen Kuchenbackwettbewerb teil, die Gäste kürten die drei SiegerInnen. Frisch gezapftes Dorster Bier gab es im vom Dorfladen neu erworbenen Zelt vor der Scheune und bildete für viele nach der Kuchenschlacht einen leckeren herben Abschluss. Für die Kinder sorgte die Jugendabteilung des TSV Wachenhausen für Unterhaltung und Beschäftigung. Es gab Dosenwerfen, bunte Bilder entstanden auf der Farborgel, der Hof wurde mit viel bunter Kreide verschönert und viele Kinder nutzten die Schminkstation und verwandelten sich in Katzen, Schmetterlinge oder auch Blumen. Trotz aller Unkenrufe und Bedenken hat der Dorfladen das „verflixte 7. Jahr“ erfolgreich geschafft. Man freue sich bereits auf den achten Geburtstag am 17. September 2023.

Biertrinker Dorster Bier
Frisch gezapftes Dorster Bier gab es im neu erworbenen Zelt vor der Scheune. Für viele war das nach der „Kuchenschlacht“ ein leckerer herber Abschluss. © Dorfladen Wachenhausen

Auch interessant

Kommentare