Polizei im Einsatz

Tödlicher Arbeitsunfall

Emmerke ­– Am Montag kam es gegen 13.30 Uhr zu einem tragischen Unfall auf einem Betriebsgelände in Emmerke. Ein Mann stürzte von einem Dach und erlag seinen Verletzungen. Eine Streifenwagenbesatzung hielt sich zum Unfallzeitpunkt auf dem Gelände an der Windmühlenstraße auf, um einen Hinweis aus der unmittelbaren Nachbarschaft zu überprüfen. Bei der Überprüfung eilte ein Bauarbeiter zu den eingesetzten Polizeibeamten und gab an, dass gerade ein Arbeiter von einem Dach gestürzt ist. Die Beamten alarmierten sofort Rettungskräfte und leisteten Erste Hilfe. Der verständigte Notarzt konnte dann jedoch nur noch den Tod des 48-Jährigen feststellen. Die Ermittlungen haben das Gewerbeaufsichtsamt und das 1. Fachkommissariat der Polizeiinspektion übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare