Ursache noch unklar: Polizei ermittelt

Bus steht in Flammen

Emmerke – In der Nacht auf Dienstag, gegen 1.40 Uhr, brannte in der Sportallee in Emmerke aus bisher unbekannter Ursache ein Omnibus. Das Feuer wurde durch etwa 50 Feuerwehrkräfte gelöscht. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden, der sich nach ersten Schätzungen auf rund 30 000 Euro beläuft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare