Staatsanwaltschaft Hildesheim: Anklage erhoben

Sexueller Missbrauch?

Hildesheim – Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 57-Jährigen wegen sexuellem Missbrauch von Kindern in elf Fällen sowie in weiteren vier Fällen wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen erhoben. Ebenfalls angeklagt ist die 59-jährige Ehefrau – wegen fünffacher Misshandlung von Schutzbefohlenen. Die beiden haben etwa 25 Jahre lang eine Wohngruppe für hilfebedürftige Menschen betreut. Die Taten sollen sich zwischen 1998 und 2007 zugetragen haben. Es besteht der Verdacht, dass weitere fünf Bewohner misshandelt worden sein könnten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare