Am Fahrzeug entsteht kein Schaden

Rettungswagen mit Eiern beworfen

Hildesheim – Am Sonnabend, gegen 23 Uhr, wurde der Rettungswagen der Feuerwehr zu einem Einsatz in die Doebnerstraße nach Drispenstedt gerufen. Auf dem Rückweg zum Fahrzeug stellte die Besatzung fest, dass der Rettungswagen aus einem der umliegenden Häuser mit rohen Eiern beworfen wurde. Schaden entstand nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare