„Kulturhauptstadt Europas 2025"-Bewerbung

Die Region sagt einstimmig „Ja“

„Yes“: Die Region sagt einstimmig „Ja“ zur Kulturhauptstadt-Bewerbung.

Kreis – Der Kreistag, die Räte der Stadt Hildesheim sowie aller anderen kreisangehörigen Kommunen haben Mittwochabend auf dem Burgberg in Bad Salzdetfurth symbolisch noch einmal über die Bewerbung von Stadt und Region als „Kulturhauptstadt Europas 2025“ abgestimmt: Alle 19 Räte (17 Gemeinderäte, Kreistag und Stadtrat) stimmten für die Bewerbung.

Der Kreistag und alle 18 Räte wurden einzeln aufgerufen, um ihre Zustimmung oder Ablehnung für die Abgabe der Bewerbung am 30. September öffentlich mitzuteilen. „Die Abstimmung war ein absolut eindrucksvolles Ereignis und zeigt, dass sich Städte und Gemeinden des Landkreises darin einig sind, die Region mit den Mitteln von Kunst und Kultur gemeinsam voranbringen zu wollen“, kommentierte Landrat Olaf Levonen das symbolträchtige Votum.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare