1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Hildesheim

Integration statt Isolation

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Schüler stellen ihre Projektarbeiten während eines Treffens der Arbeitsgemeinschaft Integration vor.

Hildesheim – Schüler der Klasse 10b der Renataschule in Hildesheim haben sich im Rahmen eines freiwilligen Projektes des Themas „Integration“ angenommen. Begleitet von Lehrerin Monika Klink und Christian Wahl von der Stadt Hildesheim (Bereich Jugend) sowie unterstützt von Schulleiterin Melanie Mademann fand das Projekt auch im Kollegium der Renataschule großen Anklang. Es wurde bei einem Treffen der Arbeitsgemeinschaft Integration vorgestellt. Im Vordergrund standen die Themen Intersektionalität, Integration und Migration, alltäglicher Rassismus und das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz.

Auch interessant

Kommentare