20-Jähriger als Dino verkleidet unterwegs 

Polizei zähmt T-Rex

Hameln – Der Vollmond bewirkt bei manchen Menschen Seltsames. Anders kann man wohl nicht erklären, warum ein 20 Jahre alter Mann als Dinosaurier verkleidet am frühen Donnerstagmorgen (09.04.) in Hameln unterwegs war. Ein Autofahrer hatte die Polizei informiert, dass auf dem Hastenbecker Weg ein Tyrannosaurus Rex sei und vorbeifahrende Fahrzeugführer erschrecke.

Die eingesetzten Beamten staunten nicht schlecht, als sie am Einsatzort eintrafen. Ihnen gelang es sogar, den T-Rex in Aktion zu beobachten. Nach einer Gefährderansprache legte der 20-Jährige sein Kostüm ab. Straftaten wurden augenscheinlich nicht durch ihn begangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare