Diebstahlserie

Polizei sucht Schuhbesitzer

Wer seine gestohlenen Schuhe erkennen sollte, wird gebeten, sich bei der Polizei Hildesheim unter der Nr. 05121/939-115 zu melden.

Hildesheim – Anfang Juni sind in einem Hildesheimer Krankenhaus zwei Paar Turnschuhe entwendet worden sind. Im Rahmen der Ermittlungen konnte ein 26-jähriger Tatverdächtiger aus Hildesheim ermittelt werden. 

Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung gelang es den zuständigen Beamten, neben den entwendeten Turnschuhen noch zwölf weitere Schuhpaare aufzufinden und sicherzustellen, die höchstwahrscheinlich ebenfalls aus Diebstählen stammen. Diese zwölf Paare konnten bisher keinen Geschädigten zugeordnet werden.

Aus diesem Grund wenden sich die Ermittler mit einem Foto der betreffenden Schuhe an die Öffentlichkeit, mit der Frage, ob jemand seine entwendeten Schuhe erkennt. An dem Paar unten links wurde seitlich der Name "Lotte" handschriftlich angebracht.

Wer seine gestohlenen Schuhe erkennen sollte, wird gebeten, sich bei der Polizei Hildesheim unter der 05121/939-115 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare