Familie hat Glück im Unglück

Plötzlich gerät das Auto in Flammen

Der Volvo einer fünfköpfigen Familie aus Dänemark fängt plötzlich Feuer.

Hildesheim – Glück im Unglück hatte eine fünfköpfige Familie aus Dänemark, die am 5. Juli auf der A 7 von Hannover kommend in Richtung Hildesheim unterwegs war. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Volvo plötzlich in Flammen. Die Insassen des Fahrzeug konnten den Volvo rechtzeitig verlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare