Einrichtung des Vereins Open-MINT

kwg ist neuer Partner

Hildesheim – Kaum zwei Wochen nach dem ersten Geburtstag des Explore Sciencenters, einer Einrichtung des Vereins Open-MINT, begrüßt der Vorstand einen neuen Kooperationspartner. Die kwg unterstützt das Explore bei der Aufgabe, Jugendliche für naturwissenschaflich-technische Themen zu begeistern und sie mit der regionalen Wirtschaft bekannt zu machen. Alle Angebote des Explore zielen darauf ab, zu zeigen, wie spannend es sein kann, zu entdecken, zu knobeln, zu forschen und Antworten zu finden. kwg-Geschäftsführer Matthias Kaufmann (r.) und Open-MINT-Chef Matthias Ullrich unterzeichneten duie Kooperationsvereinbarung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare