Erziehungsberatung bietet Kursus für Eltern in Scheidung an drei Terminen

Kinder im Blick

Brigitte Ohm und Rainer Ledebur von der Erziehungsberatungsstelle des Landkreises sind ausgebildete „Kinder im Blick“ Trainer.

KREIS Eine Trennung ist sowohl für Eltern als auch Kinder eine sehr stürmische Zeit: Unsicherheiten, mehr Stress, Konflikte mit dem anderen Elternteil und finanzielle Probleme fordern Kraft, Zeit und Nerven: häufig auf Kosten der Kinder und auch des eigenen Wohlbefindens.

Um mit dieser für die Kinder schwierigen Situation besser umgehen zu können, bietet die Erziehungsberatungsstelle (EB) des Landkreises jetzt erneut einen Kursus für die Eltern an. In kleinen Gruppen von maximal acht Teilnehmern erhalten Eltern Hilfen und Fertigkeiten an die Hand, wie sie trotz der besonderen Belastungen ihre Kinder gut im Blick behalten. Der Kursus richtet sich an Eltern mit Kindern ab dem dritten Lebensjahr, die getrennt leben oder bereits geschieden sind und Umgang mit ihren Kindern haben. Der Kostenbeitrag von 20 Euro je teilnehmender Person beinhaltet Material und Verpflegung. Im Bedarfsfall ist auch eine Ermäßigung möglich.

Der Kursus findet an drei Sonnabenden von 9 bis 15 Uhr im Landkreis Hildesheim, Bischhof-Janssen-Str. 31, statt, und zwar am 27. Februar, 12. März und 9. April. Anmeldungen sind unter 05121/3091131 möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare