Bunt gemixtes Team: JU Hildesheim wählt neuen Vorstand

JU Hildesheim: „Junge Männer in Karo-Hemden, das war gestern...“ 

Vorstandswahl: Max Dettmar erhält 100 Prozent Zustimmung
+
Vorstandswahl: Max Dettmar erhält 100 Prozent Zustimmung.

Kreis – Aufgrund der Pandemie erfolgte die Jahreshauptversammlung der Jungen Union unter offenem Himmel auf dem Gelände der Jo-Wiese. Der bisherige Kreisvorsitzende Max Dettmar aus Adlum wurde mit einer Zustimmung von 100 Prozent im Amt bestätigt.

 Im einsetzenden Regen wurden alle weiteren Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes mit großartigen Zustimmungswerten wiedergewählt: Lara Münter und Christopher Tatge als stellvertretende Vorsitzende, Laura Hopmann als Schatzmeisterin und Leonie Lüder in ihrer Funktion der Geschäftsführerin. Vervollständigt wird der Vorstand durch folgende Beisitzer: Theresa Schüller, Korbinian Schröder, Alena Aselmeyer, und Dominik Stanislavchuk. 
Dettmar: „Die Zusammensetzung des neuen Vorstands zeigt, dass die JU Hildesheim deutlich mehr ist als die klassischen Klischees vermuten lassen. Junge Männer in Karo-Hemden, das war gestern. Wir sind ein bunt gemixtes Team aus dem ganzen Landkreis.“ 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare