Neue Event-Location für Rockkonzert

"Hellfire" rockt im Februar in der Halle 39 

Die AC/DC-Coverband Hellfire wird zum neunten Mal in Hildesheim auftreten. Musikalische Unterstützung gibt es von den Bands „Voodoo Lounge“ und „The O-Jacks“.

Die Nordstemmer Band wird am 3. Februar zum ersten Mal in der Halle 39 mit zwei weiteren Bands auftreten. Bislang fand das Konzert immer im Veranstaltungszentrum Vier Linden in Hildesheim statt. Der Grund für die Änderung: Zahlreiche Beschwerden über die räumliche Beengtheit. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare