1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Hildesheim

Gefährliche Körperverletzung

Erstellt:

Von: Larissa Zimmer

Kommentare

Polizei im Einsatz
Am frühen Morgen kam es in Hildesheim zu einer Auseinandersetzung vor einer Bar. © LDZ

Hildesheim – Am Samstagmorgen, 22. Januar, hat ein Passant um 6.04 Uhr gemeldet, dass ihm das Opfer einer vorangegangenen Körperverletzung gebeten habe, die Polizei zu alarmieren. 

Die eingesetzte Funkstreifenbesatzung konnte vor den Räumen der Innenstadtwache der Polizei Hildesheim einen 23-jährigen Hildesheimer feststellen. Dieser hatte augenscheinlich frische Verletzungen und teilweise zerrissene Oberbekleidung. Er gab an, von mehreren Personen „verprügelt“ worden zu sein. Zum Geschehenshergang machten er und ein unabhängiger Zeuge, der sich auch zu erkennen gab, unterschiedliche Angaben. Unstrittig schien zu sein, dass es vor einer Bar an der Wallstraße zwischen dem Opfer und mehreren Personen zu Streitigkeiten gekommen war. Womöglich steht das Verschwinden eines Mobiltelefons aus der besagten Bar im Zusammenhang mit dem Streitgeschehen. Die Polizei Hildesheim bittet nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05121/9390 zu melden.

Auch interessant

Kommentare